neue pps-datei, alte version - was nun?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von helscha1, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helscha1

    helscha1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    208
    ich erhalte gelegentlich eine pps-datei (vermutlich von powerpoint), die ich jedoch nicht öffnen kann, weil ich eine ältere version von pp habe. gibt es eine möglichkeit, diese datei zu öffnen oder muß/kann der ersteller dieser datei sie so abspeichern, daß auch ältere versionen sie aufrufen können?
     
  2. gns180

    gns180 Kbyte

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    195
    Der Absender kann die *.pps Datei mit der option "Speichern unter" auch im Format Powerpoint97 oder Powerpoint 4.0 abspeichern, dann kannst Du es mit älteren Verionen öffnen.

    Ein Versuch wäre auch die Dateiendung einmal in *.ppt zu ändern und dann mit der älteren Powerpointverion zu versuchen.

    Gruß Klaus
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Der Versender kann das Ganze als "Pack and Go" fertig machen, dann wird ein zusätlicher Viewer hinzugefügt, so dass jeder, der kein (oder ein altes) Powerpoint hat, die Präsentation öffnen kann.

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen