1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Sapphire 9800 PRO mit R360

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von mrturbo1, 9. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    Hallo zusammen !

    Habe mir gerade eine neue Grafikkarte bestellt - na ja, zwar nicht die neueste Generation, aber zumindest ganz günstig.

    Es ist eine 9800 PRO, nach Händlerangaben so neu, dass sicher der R360 verbaut wurde.
    Als Lüfter ist der Standardlüfter verbaut.

    Da ich wg. der Garantie vorerst auch nicht auf einen Arct. Cooler umsteigen will, habe ich mich gefragt, wie weit ich wohl gehen kann ?

    380/340 ist doch wohl 9800 PRO Standard.

    Ob mann da 400 / 360 testen kann ?
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Ob das Funktioniert kann dir keiner sagen, musst du selber ausprobieren. Geh da mit dem ATI-Tool ran und wähl die Option
    "Find max. Core" bzw. "Find max. Mem". Das Proggi sucht dann immer nach Artefakten und stellt den Takt falls nötig wieder zurück. Ein R360-Chip sollte sich eigentlich problemlos auf das XT-Niveau anheben lassen, weils ja eigentlich eine 9800XT ist ;) .

    Gruß
     
  3. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    Hab die Karte heute bekommen

    Speicher scheint Hynix zu sein - mit der Kennzahl -28

    Warum wird denn hier über das Flashen zur XT diskutiert ?

    Kann ich mit den Omega Treibern nicht auch den Takt einfach auf XT Niveau heben?
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    klar kanst du das. würde ich auch so machen.
    wenn du sie flashst wird sie halt auch als 9800XT erkannt und nicht als PRO.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen