1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neue sata platte bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von eviley, 15. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eviley

    eviley ROM

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    hi..

    habe ne neue samsung sp1614c sata festplatte gekauft
    und wollte die alte ata verkaufen.

    habe die sata über pci-sata controller angeschlossen..

    installation von xp klappt ohne probleme ,
    auch treiber für den controller über f6 installiert.

    problem: samsung wird im bios erkannt aber
    pc bootet nur bis zum xp logo und startet dann neu,immer wieder!

    wenn ich die alte ata platte mit anschließe und damit xp starte funktioniert die
    samsung sata ,
    wird erkannt im bios und geräte manager

    habe schon in mehreren foren gesucht aber keine lösung gefunden..

    hat jemand ne ahnung?:confused:
     
  2. Roundzz

    Roundzz ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Schreib mal deine Sys Daten ,Mobo usw.

    Gruss

    Mein System :

    Big Tower mit 6 Gehäuselüfter
    AMD 2500 @ 3200 FSB 200
    2*Twinmos PC 3200 Dual Channel 2,5-2-2-8
    MSI K7N2 ILSR Delta Bios Mot 7.6 Full Raid
    2 Hdd 160Gb Maxtor 8MB SATA at Stripe set 2+0
    2 Hdd 80Gb Maxtor 2MB ATA at Mirror
    Geforce Ti 4200
    Levicom Netzteil 500 Watt
    DVD Writer Lg
    Cd Brenner Msi 52+32+52
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen