Neue Soundkarte kratzt

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Beetlegeuze, 14. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HIIIIILLLFFFFEEEE!
    Habe mir eine 128iPCI-Soundkarte von Terratec gekauft. Leider kommt aber nun nur noch ein kratziger Sound aus den Boxen. Habe On-Board Soundchip im BIOS deaktiviert, Karte eingebaut, aktuellen Treiber aus dem Netz geladen, installiert und auch alle Anschlüsse getestet. Nichts funzt. Es kratzt auch weiterhin. Geräte-Manager sagt, alles okay. "Was nun?", sprach Beetlegeuze. Kann mir jemand einen Tipp geben?
    Wär echt 'ne Wucht!

    Gruß
    Beetlegeuze
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Hast du auch die alten Treiber entfernt ? Warum die Terratec-karte ,Ist Onboardsound defekt ?
     
  3. OnBoard-Chip ist an und Pfirsich in Ordnung. Aber er scheint nicht 100% Soundblaster kompatibel zu sein. Somit gibt es einige Probleme bei dem einen oder dem anderen Spiel (z.B. bei Tron2.0 hört sich alles an wie 1/2 Geschwindigkeit abgespielt).
    Alte Treiber hatte ich auch gelöscht. Karte defekt?
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Hattest du für den Onboard-Sound neue Treiber ? Die neueren Chips sind eigentlich genauso gut wie die billigen Soudkarten .Bei der Terratec vielleicht mal einen anderen Steckplatz nehmen .
     
  5. Snake

    Snake Viertel Gigabyte

    Hi,
    manchmal hilft es den Steckplatz zu wechseln (PCI-slot) wenn frei, dann den letzten probieren.
    Oops, ghost60 war a bissl schneller.

    Snake
     
  6. Danke ghost60, danke Snake,

    werde eure Tipps ausprobieren.

    Thanx :bet:
    Beetlegeuze
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen