Neuen PC zusammengestellt...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Mr-Magoo, 17. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr-Magoo

    Mr-Magoo ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    wollt euch mal bitte um eure Meinung zu diesem von mir selbst zusammengestellten PC bitten.

    Prozessor:
    AMD Athlon 64 3000+ 124,9€

    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum 134,9€

    RAM:
    2 x Infineon 512MB DDR400, CL3 99,80€

    Festplatte:
    Samsung SP1614N (160 GB) 79,9€

    Grafikkarte:
    Sapphire Hybrid X800 XL 279,9€

    Gehäuse:
    Arctic Cooling Silentium T1 79,9€

    DVD Brenner:
    Plextor PX-712A 70€

    würde gerne von euch wissen wie ihr die komponenten beurteilt. sind die vom preis her ok? gibts für gleiches Geld was besseres?
    würde evtl gerne noch was an der Grafikkarte sparen...

    wäre für ein paar Meinungen sehr dankbar...
     
  2. Deskjet87

    Deskjet87 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    153
    also sieht doch ganz gut aus

    würde nur den speicher durch MDt ersetzten
    bringt mehr leistung bei weniger Geld

    wenn de die Graka nehmen willst dann aber von nem anderen hersteller
    hast nen leises Gehäuse aber die Graka von Sapphire ist net die leiseste

    wenn de sparen willst dann nimm ne 6600gt von Leadtek oder Msi

    und welchen CPU Kühler nimmste??

    würde den boxed nicht nehmen

    nimm den Arctic freezer 64 wen de nen billigen haben willst
     
  3. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Ich würde auf jeden Fall ein anderes Gehäuse nehmen.
    Soviel ich weis, hat dieses Silentgeäuse ein fest verbautes "offenes" 350 Watt NT.
    Vorteil, es ist sehr gut auf´s Gehäuse abgestimmt und sehr leise.
    Nachtei, ein nachträgliches austauschen des NT ist nicht möglich, das sich das Gehäuse nicht an gängige ATX Standards hält und somit keinen anders als das serienmäßige NT passt.

    Daher würde ich zu einem konventionellen ATX Gehäuse mit einen hochwertigen NT raten. z.B. von beQuiet
     
  4. user05

    user05 Byte

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    19
    Ich würd´auch sagen:
    kauf dir sone 6600GT, dann kannste noch 100€ sparn. wenn de nicht die neuesten 3D-shooter in höchster Aflöung spielen willst, brauchste keine sone teure.
    Ansonsten: Hardware OK.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen