1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuen Ram nur WELCHEN????????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von qwerqay, 5. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Hi an alle die mir helfen können oder es zumindest versuchen ich suche immernoch den besten ram für mein system:
    Asus P4PE
    Intel Pentium 4 2,53Ghz @ 2715Mhz
    1x 512 mb infineon ram
    Radeon 9800 pro (256 mb ddr) von sapphire
    550 Watt netzteil
    1x DVD brenner von medion
    1x dvd laufwerk von creative


    Danke schon mal im voraus :danke:
     
  2. n00bst00per

    n00bst00per Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    12
    Denn besten Ram ? :p
    Naja besseren als du drin hast findest du allemale hier : www.alternate.de
    Würde dir Ram von denn Firmen G.E.I.L. und Corsair XMS empfehlen OZS wird meiner meinung nach immer überschätzt .
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    den besten ram gibt es nicht. es kommt drauf an, für welche zwecke. ob man ocen will oder nicht. wenn ja, welche timings du anstrebst bei wieviel MHz und wieviel spannung dein board geben kann.

    leute wie ich, die wirklich die mehrleistung der rams von GEIL, OCZ oder sonstwem ausnutzen kaufen nicht nach der marke sondern nach den ICs die drauf sind. mir ist vollkommen egal, wie marke heißt oder was der für tmings ims spd hat. wenn man den idealen ram sucht, dann muss man nach den ICs gehen in erster linie.
     
  4. n00bst00per

    n00bst00per Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    12
    Klar wenn einem der Preis egal ist . Ansonsten wählt man eine von meinen genanten marken :rolleyes:

    P.s. hab noch balistix vergessen muste aber nen anderen Shop wählen
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn man nach ICs geht kommt man meist billiger weg, weil man weiß wo man gute rams auch güntsiger bekommt ;)

    eben nicht - man kauft ja nicht nach marken... ich habe in meinen rechnern ganz "normalen" ram, die aber trotzdem high-end sind.

    dür mich zählt dass, was der ram leistet und nicht das was draufsteht...
     
  6. n00bst00per

    n00bst00per Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    12
    Dann drücke ich mich eben klarer aus : die von mir gennanten marken haben das besten Preis leistungs verhältnis.

    Ganss normalen ram ohne kühler panellen ? ich dachte er will denn besten ram zum guten preis und keine standarts... und wie willste denn "normalen" ram sicher übertackten wenn er dir zu lahm ist ?
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    heatspreader sind nur schnickschnack den keiner brauch. er mindert sogar die kühlung aufgrund des entstehenden wärmestaus. das weiß jeder erfahrene overclocker.

    geil, ocz und co ein gutes PL-verhältnis - mit sicherheit nicht ;) nur wenige serien dieser hersteller sind besser als 0815-ram.

    den besten gibts nicht. habe ich ebne schon gesagt. es kommt drauf an, was man will.

    der satz "und wie willste denn "normalen" ram sicher übertackten wenn er dir zu lahm ist ?" ist für mich nicht ganz verständlich. es kommt auf die ICs drauf an. und nicht auf die marke - wieso sollten also generell billige rams nicht sicher übertaktbar sein? ich glaube du weißt garnicht wovon ich rede ehrlich gesagt...so kommts mir zumindest bei deinen antworten vor...
     
  8. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    was sind ics
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    achso...ICs sind die chips auf den rams...das was bei den CPUs der core ist sozusagen
     
  10. qwerqay

    qwerqay Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    und was kann man damit ermitteln
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    "ermitteln" kann man damit garnichts. wenn ma weiß was für chips da drauf sind weiß man was die riegel ungefähr auf dem kasten haben bevor man sie das erste mal eingebaut hat. - das ist der vorteil ;)

    allerdings braucht man dazu schon ein bissl hardware know-how um umgelabelte chips zu erkennen etc....

    du könntest mir aber einfach sagen, wieviel MHz die riegel schaffen sollen bei welchen timings..dann such ich dir guten ram. ich denke ja, du willst übertakten, oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen