neuer ALDI MP3-Player

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Jeremy Dixon, 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo Leute,
    hat sich jemand von Euch die neue "Kiste" von ALDI (Tevion) gekauft?
    Seid Ihr zufrieden?
    Was ist gut?
    Was ist schlecht?
    Welcher Hersteller steckt dahinter?

    Gruß Jerry
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    den zahlreichen Antworten auf deine Anfrage darfst du wohl schließen, daß sich aus dem Forum hier niemand das Ding gekauft hat, also ist es Schrott.
     
  3. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    Vielen Dank - damit wäre ja alles klar.

    Dann kaufe ich mir eben einen i-beat organix und ärgere mich mit
    dem USB-Anschluß rum und wende mich wieder an dieses Forum.

    :baeh:
     
  4. Crow1985

    Crow1985 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    10.608
    m'kayyyyyyy!
    Von Medion würd ich nischt kaufen.
    Wieviel willstn ausgeben fürn MP3 Player?
     
  5. Jeremy Dixon

    Jeremy Dixon Byte

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    23
    Der MP3-Player darf max. 100 EUR kosten.

    Wie lange hält so ein Ding denn eigentlich?

    Danke schon mal.
     
  6. Crow1985

    Crow1985 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    10.608
    ^
    He?
    Meinst de jetzt Lebensdauer von dem Gerät?
    Mit guter Behandlung ewig (wenns kein Schrott ist:rolleyes:).
    Ich vermut einfach ma du willst ein Flashback Player mit 1GB Ram.
    Da sind Samsung und Creative sehr zu empfehlen, weniger IPod Shuffle (nicht mal n Display:aua:).

    Grüße Kristian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen