1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Aldi PC Probleme mit WinXP Prof.?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von _Butcher_, 11. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _Butcher_

    _Butcher_ ROM

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,
    Also der neue Aldi PC ist ja eigntlich super!
    Was sich bei mir jedoch als Problem herausstellte, war die Umstellung auf Windows XP Professional. Nach zwei Tagen Nutzung, tauchte beim Hochfahren ein Bluescreen auf, in dem mir erklärt wurde, dass der Pc aus Sicherheitsgründen heruntergefahren wurde , um ihn nicht zu beschädigen. Dann standen da noch ein paar microsofttypische Problemlösungstips, mit denen man ja eh nie was anfanngen kann. Die Systemwiderherstellung schlug fehl, und ich habe darauf hin, die Festplatte C formtiert und XP Prof. mal nicht als Update Installiert-> Bluescreen war danach weg, aber es ließen sich diverse Hardwarekomponenten nicht instalieren ( TV Karte usw) .Nach einem kurzen Anruf bei der Hotline schickte man mir einen Servicetechniker vorbei, der aber auch verzweifelte. Er tauschte Mainboard, Tv Karte, Grafikkarte ...und nichts tat sich. Dann baute er eine Festplatte ein, auf der wie bei einem neuen PC alles schon instlliert war. Halt wie bei meinem am Kauftag. Die darauf installierte XP Home Edition, ließ den/die Fehler beim Neustart verschwinden!! Aber warum weiß keiner!!! Was mir bleibt ist komplett neue Hardware incl. einer neuen Festplatte!!
    Es würde mich interessieren, ob ähnliche Probleme schon bekannt sind, und wie evtl. Lösungen dazu aussehen!
    Vorher werde ich den Recher im Originalzustand lassen um mir noch so ein Ärger zu ersparen.
    Ein paar Wörter noch zum Sevice....unkompliziert, geringe Fachkenntnisse;-)aber absolut kulant!!!
    Irgentwelche Vorschläge? !Meldet euch!
    [Diese Nachricht wurde von _Butcher_ am 11.04.2003 | 20:25 geändert.]
     
  2. Marzilirole

    Marzilirole ROM

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Butcher
    ich hatte das gleiche Problem, als ich versuchte, meine eigene Festplatte mit XP Prof. im Aldi-PC einzubauen: Bluescreen, Windows angehalten. Ich habe dann die FP an einem eigenen Controller (Promise Ultra 100)angeschlossen, so hats dann funktioniert. Darauf habe ich die Mainboard-Treiber installiert, worauf meine FP auch vom Mainboard-Controller erkannt wurde. Nun fahre ich den 8008 mit XP Prof., funktioniert einwandfrei. Ich glaube, Medion hat die Chipsatz-Treiber standardmässig nicht installiert, sie sind aber auf CD und auf der Festplatte (unter driver) dabei.
     
  3. _Butcher_

    _Butcher_ ROM

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    2
    Also meine Temps. sind alle i.O. !! Noch mal zu deiner Frage mit dem Backup. Was du meinst ist die "Retten.exe" auf E: ,oder?
    Also die habe ich ich schon am ersten Tag gelöscht...die Partitionierung der Festplatte war echt blöde eingeteilt, und da habe ich alles neu installiert und partitioniert.
    Jetzt mit der neuen Platte lasse ich alles im Originalzustand um mir Ärger zu ersparen!!!
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    danke für deine antwort
    im bios läst sich keine temperatur auslesen.leider.

    gruss nor
     
  5. Profus

    Profus Guest

    Hallo,

    ich würde sagen dass Mainboard- und CPU-Temperatur vertauscht sind .. hatte ich auch mal bei Sandra, im Bios stands dann richtig.

    Gruß
    Profus
     
  6. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    habe den gleichen computer mit vielen neuen spielen installiert
    hab ein prob.bekommen und die wiederherstellung konnte ernicht machen habe daraufhin mit der recovery cd den neuzustand wiederhergestellt.klappt prima!!
    alle programme wieder vorhanden,auch die spiele auf laufwerk D:
    da ja nur C: durch das backup in den neuzustand zurückversetzt
    wird.
    konntest du das auch nicht mehr?
    wie hoch ist deine cpu/ mainboard temperatur?
    meine ist cpu 25-35°
    mainboart 40-55° diese find ich zu hoch!

    gruss nor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen