Neuer Aldi-PC: Prospekt-Scan enthüllt Details

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Cylibergod, 14. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nameless23

    Nameless23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    153
    Was ich nicht genau kenn, kauf ich nicht!

    Vielleicht ist die ATI Radeon 9800XL nur eine etwas übertaktete Radeon 9600 Pro. Und das Mainboard ist langsam und lässt keine Möglichkeiten zum tunen zu.

    Und außerdem: Selbst ist der Mann.
    Ich bau mir meinen nächsten PC selbst zusammen!;)
     
  2. Fingon

    Fingon Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    10
    Eigentlich wollte ich mir den Norma-PC kaufen, da mein Budget auf 1000? begrenzt ist. Aber der Aldi-Rechner ist ja in fast allen Bereichen besser. Was meint ihr?
     
  3. desertxtall

    desertxtall ROM

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1
    auf der french seite ist bereits seit mehreren stunden das angebot online. voraussetzung: ein bißchen französisch sollte man verstehen können....
    lg
     
  4. MSacher

    MSacher ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    1
    Diesen Aldi PC gibt es schon und zwar sogar für 1099 ?. Wo? Bei Saturn. Habe selber einen erworden. Das Angebot gab es vor ca. 2 Wochen dort. Selber Rechner auch von Medion. Die TV Karte ist jedoch sehr schlecht.
     
  5. pat2506

    pat2506 Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    91
    Tja.. obwohl der Aldi-Rechner ja hier ziemlich verschrien ist, überlege ich, mich am Mittwoch in die Schlange einzuordnen :p Klar wird man ein Aufrüsten wohl mehr oder weniger haken können, aber irgendwie spricht hier keiner von den Softwarepaketen, die zu den Discount-Rechnern gepackt werden. Ich finde, es ist schon ein Klasse-Gefühl mit legaler Software zu arbeiten :D aber.. jetzt hat ja Media-Markt auch einen echten Knaller rausgebracht http://www.mediamarkt.de/ ... und die Software ist auch nicht zu verachten... Was haltet Ihr von diesem ? Bin echt gespannt..
     
  6. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Ja, beachtlich, nur wüßte ich gern, welchen Chipsatz MEDION hier verwendet.

    Für den immer stärker aufkommendne Videoschnitt sind die mitgelieferten Programme etwas dürftig.

    Pinnacle Studio 8 scheidet wegen der über ein Jahr lang anhaltenden erheblichen und immer noch nicht beseitigten Mängel aus.

    MAGIX Video Deluxe wäre für echt Interessierte die Lösung.
    Doch schon der 8008 mit SIS-Chipsatz mußte erst mühsam auf Trab gebracht werden.

    Also: Chipsatz gut, alles gut...? - Könnte sein.
     
  7. maho

    maho Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    39
    Ich denke ja, dass die 9800XL der Leistung einer 9600/9600PRO entspricht.
     
  8. ralfgebert

    ralfgebert Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo liebe Freunde,
    wenn man so die Daten vergleicht, dann ist der Aldi-PC ja nichts besonderes und ferner weitaus überteuert.

    Wenn ich mir mal die heute Media-Markt-Anzeige so durchlese, dann lässt es einem doch das Wasser im Mund zerlaufen =
    P IV, 3,06 GHz,512 MB Ram, 200 GB Festplatte, 256 MB GeForce FX 5600, DVD-Multinorm,TV-Tuner, halt das übliche halt und das für einen Preis von unschlagbaren 1099 Euro. Es ist ein Fujitsu-Siemens Rechner.

    Tja, wer jetzt noch nach Aldi rennt;)

    Gruss
    Ralf
     
  9. lucas

    lucas Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31
    mal wieder ganz überaschend ein neuer Aldi PC!

    Für nur 1179 Euro.
    Also wie immer fast geschenkt.

    Voll gestopft mit Kram den die wenigsten brauchen oder jemals nutzen.

    Aber ist schon geil wenn man dann unter den Kollegen mit seiner 54Mbit Wlan Karte oder mit dem Super DVD Brenner (plus und minus!!!) angeben kann.

    Auch die Updatefähigkeit wird wie immer gigantisch sein.
    Wenn ich mich nicht irre, lag die bisher so bei null.

    Der wird diesmal bestimmt noch schneller ausverkauft sein als letztesmal, wo die Kisten noch am neujahr die gänge verstopften...

    1179 Euro - das kann man den Freunden und Verwandten nur empfehlen, insbesondere den Arbeitslosen. Die haben ja genug Zeit die ganzen tollen features auszuprobieren.
    Und die Arbeitsplatzbesitzer haben gleich eine Verwendung für ihr Weihnachtsgeld - wenns noch was gibt.


    Und bevor jetzt alle in den Aldi wahn abdriften: Nächste woche gibt es bei MM bestimmt ein Angebot, das 10 euro günstiger ist.

    Gruß
    lucas

    PS: Wer Sarkasmus findet, darf ihn behalten
     
  10. August P.

    August P. Byte

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    10
    Seite 4 des Artikels über den Aldi Computer: "Das uns vorliegende neue Aldi-Prospekt...."
    Das Prospekt????????
     
  11. Terren

    Terren Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Also anscheinend möchte die PCWelt den Technologischen Fortschritt voran treiben *g*
    Ohne auflösungen jenseits der 10000x... kann man sich das Aldi Prospekt nicht bis unten anschauen. So ohne Scrollbalken in dem Bild meine ich *g*
    Greetz!
    Terren
     
  12. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    .......verbauen eigentlich die Komplett PC Hersteller denn nicht einfach eine Radeon 9800 SE All-in-Wonder? Wäre doch sinnvoll oder?


    - 3D Leistung mehr als ausreichend momentan

    - man spart sich einen PCI Steckplatz für die TV-Karte und kann somit dem Kunden mehr Platz zum aufrüsten lassen

    - die beigepackte Fernbedienung ist - zumindest bei der Hercules AIW SE - das beste was ich bisher an TV-Karten Fernbedienungen in der Hand hatte (mal abgesehen von zwei Modellen die deutlich über 200 Euro kosteten)

    - der Preis der Karte kann im Einkauf für den Hersteller auch nicht über dem einer Radeon 9800 XL (was immer das sein mag, vielleicht ne SE???) + TV-Karte liegen

    Ausserdem kann man - nach meiner eigenen ERfahrung - ungefähr 70 Prozent der Karten mit den Omega Treibern einfach auf 9800 Pro modden. Damit ist man dann endgültig alle sorgen hinsichtlich grafik los. Bildfehler gibts auch keine, die DX9 Tests und diverse Testprogramme liefen bisher immer ohne Artefakte durch.

    Naja die XL, ich bin ja gespannt was das is. Bei dem Einbau einer SE könnte man wenigstens mit genauer info werben.

    Vielleicht kann ja hier mal einer posten wenn er den Rechner gekauft oder getestet hat......würd mich schon interessieren was für ne karte drin is.

    Greetz

    Atti
     
  13. syro2000

    syro2000 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    20
    Wenn Dir die Ausstattung vom Norma reicht, kauf ihn dir, 180? weniger.
    Wenn nicht, warte, es wird immer einen besseren geben.

    PS: Ich glaube ich kauf den Aldi, mein Budget war bei 1200
     
  14. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    denken ist nicht gleich wissen ... da Medion ja bei MSI 500.000 GraKa mit ATI 9800 xx Chips geordert hatte ....

    Am besten jeder eröffnet für sein ganz spezielles Anliegen noch ?nen Thread zu dieser "Möhre". Es wäre ja auch zuviel verlangt mal auf einen Test oder eine ausführliche Beschreibung in der nächsten Woche zu warten :aua:
     
  16. consulting

    consulting Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    602
    Das Allerwichtigste für bestimmte Anwendungen:
    Es ist ein Intel-Chipsatz drin: 865PE.

    Das läßt hoffen, daß der "Multimedia"-Charakter der Maschine sich voll auskitzeln läßt.

    Bei einem SIS hätte ich schon Vorhalte empfunden.
     
  17. Col

    Col Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    11
    "Der MM-Rechner soll laut Prospekt auch einen 800 FSB haben und die Grafikkarte hat 256 MB Ram." :aua:

    Ist aber ein großer Unterschied, ob es sich um die Bezeichnung eines Sis-Mainboard oder eines P4 handelt !! :D
    Wenn dein Arbeitskollege auch Spielen möchte ( und dabei besonders auf Bildqualität Wert legt ), wird er mit der FX5600 vom MM nicht viel Freude haben !!


    P.S. Viel Spass beim Speicherkauf im Mediamarkt !!
     
  18. ralfgebert

    ralfgebert Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    15
    ich will hier keinen Hype veranstalten, sondern nur darauf hinweisen, das der Aldi-PC halt kein Schnäppchen mehr ist, da andere Unternehmen mittlerweile nachgezogen haben.

    Und der MM-Rechner für den Preis von 1099 Euro (sofern ich die Wahl zwischen MM und aldi hätte) diesem MM-Rechner den Vorzug geben würde.

    Der MM-Rechner soll laut Prospekt auch einen 800 FSB haben und die Grafikkarte hat 256 MB Ram.

    Mir ist es doch sowieso wurscht, welcher Rechner wem das Wasser im Munde zerlaufen lassen wird.

    Ich werde die Tage mit einem Arbeitskollegen nach MM fahren, weil er sich einen PC kaufen will (er ist der absolute Neuling auf diesem Gebiet) und da kann man sich dann auch noch vor Ort ein wenig beraten lassen, ferner direkt noch einen 512er Riegel mitnehmen und einen 17er TFT usw.

    All dieses sind so Kleinigkeiten, da kann Aldi nicht mithalten.


    Gruss
    Ralli
     
  19. Col

    Col Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo, Ralf
    Du machst doch ein Hype um den MM-PC, nur weil der MM-PC höhere Werte hat, besonders bei der CPU und der Grafikkarte. Das bedeutet doch nicht gleich, daß das System gleich automatisch besser ist.
    Alter P4 mit 533Mhz FSB und eine FX5600 sind nicht gerade optimale Komponenten, die mir den Mund wässrig machen.

    MfG, Col
    P.S. Diese Zeiten sind auch beim Aldi schon längst vorbei !! :D
     
  20. ralfgebert

    ralfgebert Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    15
    ist ja nur meine persönliche Ansicht. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er den Aldi-Rechner als Super-Mega-Hyper-Schnäppchen sehen wird, und ob er sich morgens um 6:00 Uhr bei Aldi hinstellen wird.

    Gruss
    Ralf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen