1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Neuer Aldi Rechner+Maus bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von oeaachen, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oeaachen

    oeaachen Byte

    Hallo,
    habe den neuen Aldi Rechner und wenn ich so mehr als eine Stunde nicht am PC gewesen bin,lässt sich die Maus nicht mehr bewegen und ich muss den PC neu starten.
    Gehts jemand genauso?
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Also bitte zuerst immer das Gesamte System posten!
    Was hast du für eine Maus? Sind alle Treiber installiert?
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

  4. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    na ja, es steht doch da, der letzte Aldi-PC. schau auf www.aldi.de nach, da wird er noch beschrieben.:p
     
  5. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Bei manchen Funkmäusen musste auch erst die Maustaste drücken, damit sie wieder "aufwacht". Hab jetzt allerdings ned geschaut, was für eine Maus dabei ist
     
  6. oeaachen

    oeaachen Byte

    Danke schon mal.
    Habe meine alte Kabelmaus angeschlossen und jetzt mal die Treiber dazu installiert.
    Werde mal schauen,obs jetzt besser wird.
     
  7. Nein.Stop.Das Problem hatte ich auch.Das ist die Energiesparfunktion.Einfach wenn die Maus nicht mehr angeht,vier Sekunden die linke und rechte Maustaste drücken.Wenn dass net geht,einfach kurz Batterien rein und raus.Das geht auch
     
  8. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Einfach die Sch****-Maus aus dem Fenster schmeissen. Das geht auch.
    4(!!??!!) Sekunden lang die Maustasten drücken...schon ein wenig lang....mit dem normalen Klicken kenn ich´s ja, aber ned so
     
  9. ja so stehts in der bedienungsanleitung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen