1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Arbeitsspeicher -> pc stürzt ab

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Psychogoovy, 14. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Psychogoovy

    Psychogoovy Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Hi
    ich habe mir gestern 256mb ddr ram gekauft und als ich das eingebaut hatte wollte ich ein spiel starten doch nach einigen sekunden blieb der computer hängen oder startet neu. allerdings ist der arbeitsspeicher völlig in ordnung, da wenn ich ihn allein in meinen computer einbau ohne meinen anderen 256mb ddr läuft mein pc tadellos. an was könnte dies liegen ? netzteil ? hitze ? falsche einstellung ? oder liegt es daran das windows 98 mit 512 mb ddr ram nicht klar kommt ?

    athlon xp 2200+
    geforce4 ti 4200
    einmal 256 mb ddr ram pc266 no name 2100 cl2.5
    einmal 256 mb ddr ram pc266 samsung 2100 cl2.5
    motherboard k7s6a von elitegroup
    netzteil 400 watt und dann steht noch folgendes drauf:
    peak 3,3v 20ampere max 3,3v 14ampere
    5,0v 30ampere 5,0v 25ampere
    12,0v 16ampere 12,0v 12ampere
    ich weiss also nicht genau was jetzt die richtigen ampere werte sind fürs netzteil, entweder peak oder max ?
    system temperaturen idle: cpu 54° und mainboard 27°

    Ich hoff ihr könnt mir helfen das ich beide arbeitsspeicher problemlos gleichzeitig laufen lassen kann.
     
  2. Psychogoovy

    Psychogoovy Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Es laufen beide Speicher auf meinem Board aber eben nicht zusammen.

    Und irgendwie glaub ich doch nicht das es am Netzteil liegt da ich mit einem speicher machen kann was ich will, 10 spiele auf einmal spieln und dazu noch 5 cpu burns laufen lassen ;) und erst wenn ich 2 speicher reinmach, tritt der fehler auf das mein pc innerhalb kürzester zeit abstürzt.
     
  3. Psychogoovy

    Psychogoovy Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ich hab jetzt mal nachgeschaut und er is nicht in der liste
     
  4. Psychogoovy

    Psychogoovy Byte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    37
    Ich schau nacher mal, was ist wenn er in der liste drin ist bzw nicht drin ist ?
    Weil wenn ich ihn alleine ohne meinen zweiten speicher auf dem selben board habe, läuft es ja problemlos, hat nur probleme mit meinem anderen zusammmen.
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    kann durchaus an deinem schwachen netzteil liegen. es hat zwar angenehme peak werte, aber die max leistung ist nicht gerade toll.

    wenn du die möglichkeit hast, dann leih dir mal ein netzteil, das folgende spezifikationen aufweist:
    3.3 volt 30 ampere
    5 volt 30 ampere
    12 volt 15 ampere
    combinierte power min. 180 watt (3.3 + 5 volt)
    dein netzteil ist auf der 3.3 volt leitung und der 12 volt leitung recht bescheiden.
    ausserdem ist es nicht ratsam, zwei verschiedene speicherbausteine zu verwenden. es kann gut gehen, aber oft gibt es auch schwierigkeiten.
    eventuell auch noch mal die speicherbänke tauschen.
    eventuell kannst du dir ja mal bei deinem händler um die ecke ein netzteil gegen kaution ausleihen.
    achte aber auf die ampere werte. die watt zahl ist nichtssagend.
    mfg ossilotta
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Tja, das könnte problematisch werden.
    Man hört oft, dass die Boards mit unterschiedlichen Speichern nicht klarkommen, weshalb man veruchen sollte, möglichst gleiche Speicher zu verwenden.
    Welcher von beiden läuft denn auf dem Board?
     
  7. goemichel

    goemichel Guest

    hallo, schau mal hier, ob dein Speicher zu den vin SIS getesteten gehört:

    http://www.sis.com/ddr/ddr266.htm

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen