1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Bildschirm-rosa?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von micc, 30. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micc

    micc Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    51
    Hi,
    habe einen neuen Samsung 757p gekaudt,angeschlosssen und installiert.
    Nun sehe ich in der Mitte des Bildschirms einen leichten rosa farbenen Streifen.
    Zu erkennen z.B.bei einer weissen HP.
    Was kann das sein??
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Also typischer Garantie Fall. Hoffendlich dieses Jahr gekauft. Also ab zum Händler und nicht einreden lassen der Bildschirm läßt mit der zeit nach. Stimmt aber mit der Zeit sind jahrlanger Dauerbetrieb heute. Bei heutigen Bildröhren, wenn nicht verbillig auf dem Ramschtisch gekauft ist es nicht akzeptabel. Besonders weil es in der Mtte ist fallen störende Magnetfelder (Lautsprecher) als Ausrede aus.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 30.12.2002 | 22:07 geändert.]
     
  3. micc

    micc Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    51
    Mist,am Anfang war der noch nicht.Mann könnte meinen das es 3 sind 2grüne und ein rosaner.Rosa in der Mitte.ca 6cm lang und 1-2cm breit.Und richtig schwach.Aber störend. Beim dicht davor schauen sieht man nichts.Nur bei normaler Arbeitshaltung und weissem Hintergrung,fällt es auf.
    [Diese Nachricht wurde von micc am 30.12.2002 | 21:52 geändert.]
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ein Klecks ist immer ein Fehler.

    Es gab mal Bildröhren wo man die zwei Spanndrähte, die die Maske hielten sichtbar waren, wenn man dicht davor schaute weiß nicht ob es die noch gibt. Sie sind wenn dann aber über die ganze Breite zu sehen. Dünn heit Haardünn.

    Gruß
    Christian
     
  5. micc

    micc Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    51
    mh, was meinst du mit dünn? es ist eher wie ein Klecks, nur sehr schwach und in der Mitte.
    Gruss michael
     
  6. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo,

    ist er sehr Dünn ca. <0,1 mm, kann er Fertigungsbedingt sein sonst eine Fehler.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen