1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer DDR-RAM einfach so einbauen???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von internetFreaky, 10. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. internetFreaky

    internetFreaky Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    20
    Hi,
    Ich wollte mal fragen ob man neuen RAM einfach so einbauen kann ohne irgendwelche Jumper oder derähnliches umstellen zu müssen(einschließlich BIOS Einstellungen).Habe das GA-7DXR von Gigabyte.
    Danke schonmal im voraus
    MfG Marco
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Im Prinzip ja. Der neue Riegel muss natürlich mit dem Motherboard kompatibel sein. Was es noch zu beachten gilt, ist dass es bei Win9x/ME einen Eingriff braucht, um mehr als 512 MB RAM einzusetzen.
    Ebenfalls kann das Motherboard nur mit einer Geschwindigkeit die RAMs ansprechen; 1 langsamer Riegel + 1 schneller wird 2 x langsam angesprochen, d.h. der schnellere wird mit derselben Geschwindigkeit wie der langsame betrieben.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen