Neuer "Dream" PC

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von qarky, 15. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. qarky

    qarky Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Hi,
    ich bin schüler und habe max. 600? für einen neuen Pc zu verfügung. ich will einen pc von einem namhafeten hersteller und mit guter leistung.

    Was ich damit machen will, und was mir wichtig ist:
    - Spiele (Gta, Mafia, FIFA 2004) also nichts besonderes
    - Viele Fotos speichern
    - TV Sendungen mitschneiden und dann brennen (welche Software brauche ich dazu und welche Graka)
    - Radiosendungen Mitschneiden (welche Software brauche ich dazu und welche Graka)
    - Soll leise sein
    - I-net, office usw.
    -villeciht mal bilder bearbeiten, oder bei tv sendungen werbung rausschneiden und intro einblenden (welche software braucht man dafür)

    Das wars eigentlich was ich will.
    Habe mal einen Dell Dimension Desktop 4600 für knapp unter 600? mit Lieferung gesehen. hat jemand damit erfahrung?

    Das ding hat folgende leistung:
    P4, 2,8 Ghz 533FSB, WIn XP Home
    512MB DDR-SDR Ram 333MHz
    80Gb Hdd,
    Intel Pro Netzwerkanschluss, DSL ready
    128MB nVida Geforce FX 5200, DVI &TV-Out
    16x dvd rom und 48x cd brenner inkl software
    1 jahr abhol- reperatur service
    works 7.0
    tastatur, maus und 8x USB 2.0
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Gut...dann sind's eben 10 Euro. Lass ihn halt das Biostar kaufen und gluecklich werden (was ich bezweifel). Du kuemmerst dich dann bitte aber auch um ihn, wenn er mal wieder Probleme mit dem Mobo bekommt.

    Gruss
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    5 Euro sind zu wenig. Biosatr hat zb. ein KT600 Board für 53 ?, Msi erst ab ~ 65 ?. Das Nforce 2 U400 Board von Biostar ab 58 ?, das von MSI ab ~ 70 ?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @Chrissg321

    Also von dir haett ich echt bisschen mehr erwartet... :D

    5 Euro Differenz zw. einem MSI und Biostar...da gruebbel ich bzw. denk ich nicht mal drueber nach, welches ich nehme!!

    Gruss
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Biostar ist schon besser, als ECS und ASRock, allerdings lässt Biostar, wie ECS und ASRock, die Einstellungen für erweiterte Speicher-Timings, Multi-OC und sämtliche Sapnnungseinstellungen weg. Trotzdem, von der Qualität ist Biostar etwas hochwertiger, als die Kollegen von ECS und ASRock
     
  6. Gast

    Gast Guest

    @Biostar

    Dann aber 100Euro mehr und mein System....

    -->doppelte HD Kapaz.
    -->Was ist bitte Biostar?? Kann ich ja gleich ein ECS nehmen :D
    -->Ein CPU mit 133'er FSB syncron zum RAM??Tolle Performance!!
    -->5700?? Naja...dann liber eine 9,6'erXT mit VIVO..kommt dazu noch billiger!!
    -->Es geht NICHTS ueber ein Chieftec Gehaeuse!!


    Und warum mir mit Gehaeuselueftern kommen??Mit was denn dann??Soll er sich ein Ventilator vor das Gehaeuse stellen?? :confused:

    Gruss
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    600? Rechner

    AMD 2500+ = 70?
    Spire WhisperRock IV = 15?
    MSI K7N2 Delta - L = 65?
    RAM 2x MarkenRAM 256MB = 110?
    Netzteil: Tagan 380W = 55?
    GraKa: 9600XT = 150?
    Tv-Karte: Leadtek Winfast DV2000 = 65?
    CD-Brenner: gibt so viele gute = 50?

    580?
    Was vergessen?
    Hab die Platte vergessen...:p
     
  8. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    Er ist Schüler und hat max. 600 EURO zur Verfügung.

    Warum kommt ihr dann mit Gehäuselüftern, Spezialpaste und teuren Prozessoren? Sorry, für 600 Euro muss man Einschränkungen in Kauf nehmen. :aua:

    Leider....;) ;) ;)
     
  9. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    oder atelco

    V/F Artikel Nr. Artikel Art1) Versandpreis2) Abholpreis
    20XP24 AMD Athlon XP 2400+ (TB) 256kb, 133 MHz FSB 63,05 ? 65,00 ?
    1121BA Biostar M7NCD Pro, SocketA NVIDIA nForce 2 59,00 ? ------------
    30SP30 Spire SPA04B4 WhisperRock IV Sockel 7/370/ A (Kupferplatte) 24,15 ? 24,90 ?
    20RI56 256MB DDR DIMM PC2700/333 MHz Infineon 3rd, CL2,5 56,00 ? ------------
    20RI56 256MB DDR DIMM PC2700/333 MHz Infineon 3rd, CL2,5 56,00 ? ------------
    203MTJ Jou Jye JJ-1829 350W ,temp-geregelt, TÜV, CE 57,23 ? 59,00 ?
    1024GL Gainward Ultra/860 TV/DVI NVIDIA GeForceFX 5700, 128MB 132,00 ? ------------
    1380I7 IBM IC35L080 80 GB, 7200 61,11 ? 63,00 ?
    2052LG LG GCE-8525B Bare 52/32/52 IDE 36,50 ? ------------
    206ADB Aopen DVD-1648 AAP (bulk) 16xDVD,48xCD, 27,00 ? ------------
    23LWXP Leadtek Winfast TV2000 XP 37,83 ? 39,00 ?
    ZPC Rechner - Zusammenbau 9,70 ? 10,00 ?
    202ASV Arctic Silver III (Wlp.) Wärmeleitpaste 1ml 8,63 ? 8,90 ?
    Summe: 2)628,20 ?
     
  10. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Bei deiner Board Empfehlung sollte man noch dazu sagen, dass Perfektionsnisten (Feintuning) und Overclocking sehr, sehr beschränkt sind.
     
  11. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    Zusammenbau: 49,00 ?

    Prozessor AMD Athlon XP 2500+ 89,00 ? + Lüfter

    Mainboard Biostar M7NCD Pro 62,00 ?
    Netzwerkkarte Anzahl: 1
    Soundkarte Realtek ALC650 6-Channel AC 97 Codec Anzahl: 1

    Arbeitsspeicher Corsair ValueSelect DIMM 256 MB 66,00 ?

    Arbeitsspeicher Corsair ValueSelect DIMM 256 MB 66,00 ?

    Gehäuse PC-CASE A-330 44,00 ?
    Netzteil: vorhanden Anzahl: 1

    Grafikkarte Asus Radeon 9600XT/TVD 189,00 ? Video-In TV-Tuner

    Festplatte (SATA) Hitachi HDS722580VLSA80 74,00 ? 80 GB

    DVD-ROM AOpen DVD-1648/AAP 26,00 ?




    665 Euro
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Jetzt aber....

    CDW IDE LG GCE8525B 52/32/52 Retail (#390472) 38,90 Euro 38,90 Euro

    BIG T. CHIEFTEC,schwarz o.N. DA01BD (#700481) 68,29 Euro 68,29 Euro

    MOT SA MSI 6570 K7N2Delta-L n2U400 (#10852) 76,90 Euro 76,90 Euro

    HDA 160GB Samsung SP1614N U133 8MB 7.2 (#400404) 97,29 Euro 97,29 Euro

    DDR 256MB PC3200 Infi 3rd CL3,0 PC400 (#30690) 53,90 Euro 107,80 Euro

    AGP 128MB ASUS A9600XT TD TD RT (#500892) 150,07 Euro 150,07 Euro

    AMD XP 2800+Box Barton333 2,083Ghz (#20461) 122,90 Euro 122,90 Euro

    Netzteil 380W Tagan SATA/ATX TG380-U13 (#310314)

    Fehlt nur noch 30Euro fuer Luefter!! Macht gesamt 740Euro...fuer ein gutes System!!

    Wollleeeeeeeeeeeeee.......das BS!!

    :aua: :aua: Auch das vergessen!!

    Ach man...vergessen wir das...oder hast du kein Freund, von dem du es dir 'borgen' kannst!! :D
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Zum Bearbeiten von Videos wäre natürlich auch ein DVD-Brenner zu empfehlen...
    Ob du dann aber mit 600? hinkommst?

    @ qarky
    Hast du denn ein Betriebssystem? Oder musst du dies auch noch kaufen?

    Könntest natürlich erst "das Nötigste" kaufen und dann nach und nach aufrüsten...

    Gruß
    wolle
     
  14. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ich habe letztens die Hauppauge WinTV Go2 (ca. 60?) eingebaut. Die hat Stereoton und sowohl eine gute Audio- als auch Videoqualität - allerdings nicht mit der beiliegenden Software. Zur Aufnahme kann ich Dir WinDVR 3 empfehlen. Ich habe mir selber die Adaptec VideOh! DVD Media Center USB 2.0 Edition gekauft. Da ist WinDVR 3 schon dabei und die liefert wirklich eine 1A Qualität, kostet allerdings auch 150? (ebay gebraucht) bis 200?.

    Qualitätsunterschied würde ich in Schulnoten zwischen 1,3 (Hauppauge) und 1,0 (Adaptec) bezeichnen. Allerdings musst Du Dir zur Hauppauge noch WinDVR 3 kaufen (ca. 70?), falls Du es noch nicht hast.

    Zur Umwandlung noch ein kleiner Tipp: WinDVR liefert MPEG2 (DVD-kompatibel). Wenn Du lieber Divx-Videos haben willst, kann ich Dir das kostenlose Vidomi empfehlen.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    ja... nur kann er damit auch keine TV Sendungen aufzeichnen... :D!!

    AGP 128MB ATI 9600XT Connect3D TD (#500843) 147,49 Euro 147,49 Euro

    CDW IDE LG GCE8525B 52/32/52 Retail (#390472) 38,90 Euro 38,90 Euro

    AMD XP 3000+ Barton400 2,1Ghz (#20489) 141,83 Euro 141,83 Euro

    BIG T. CHIEFTEC,schwarz o.N. DA01BD (#700481) 68,29 Euro 68,29 Euro

    MOT SA MSI 6570 K7N2Delta-L n2U400 (#10852) 76,90 Euro 76,90 Euro

    HDA 160GB Samsung SP1614N U133 8MB 7.2 (#400404) 97,29 Euro 97,29 Euro

    DDR 256MB PC3200 Infi 3rd CL3,0 PC400 (#30690) 53,90 Euro 107,80 Euro

    MUM Pinnacle Studio DV 9.0 (#190320) 109,90 Euro 109,90 Euro

    Gesamtsumme: 788,40 Euro

    Alles bei EINEM Hersteller!!

    Liegt zwar deutlich ueber deiner Vorstellung...kannst aber noch beim prozzi sparen (z.B. ein 2500er), geriner HD Kapaz.!
    Graka sollte schon die XT sein...du willst ja auch nernuenftig zocken wollen und das auch nicht nir die naechsten 2 Monate!!

    Die Videokarte ist echt cool... siehe
    hier !!

    Upps...ich vergas das NT...BeQuiet 370W rund 50Teuro + Gehauesluefter rund 30 Euro.
    Aso...der CPU Kuehler (rund 20Euro)

    Ach...jetzt lieg ich aber echt drueber....egal..ich poste trotzdem!!! :D

    Gruss

    Aber das System ist so echt gut!!

    Ach ja...TV-Karten Test hier

    Edit: Noch besser...nimm diese Graka hier ...dann kannst du oben die videokarte weglassen und es passt ungefaehr mit den 600Teuro...:D
     
  16. qarky

    qarky Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    kann aber nich selber pc bauen. welche tv karte ist denn gut? wie teuer sind die so?
     
  17. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    Chieftec Dragon DX-01BD (CS-601) Midi-Tower ~50?
    Tagan TG380-U01 380W ~50?
    2* Noiseblocker S1 ~30?
    ABIT NF7-S V2.0 ~80?
    AMD Athlon XP 2500+, 1833MHz ~65?
    EKL Blade XP geregelt CPU-Kühler mit Kupferplatte ~15?
    2* Infineon DIMM 256MB PC3200 DDR CL3 (PC400) ~90?
    Club-3D Radeon 9600 Pro ~120?
    Seagate Barracuda 7200.7 Plus 120GB (ST3120026A) ~80?
    LG Electronics GSA-4082B ~90?
    Diskettenlaufwerk ~10?

    Alle Preise habe ich von www.geizhals.at/deutschland

    Kommt so auf 680?
    Naja,liegt ein bisschen über deiner Preisvorstellung,aber dafür hast du auch ein wirklich vernünftiges System und sehr leise ist es auch noch
    Das Komplettsystem von dell ist nicht gerade sehr gut
    Kannst ja mal fragen,was die anderen von einer fx5200 halten
    Da ist die 9600 pro um das vielfache besser

    mfg,damdam
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Achso...was das Angebot betrifft....nicht gut!!

    Fuer 600Teuro kann man ein besseres System (natuerlich AMD :D) zusammenbauen!!

    Gruss
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Hi!!

    Da du ja sehr viel wert auf TV Schnitte legst, musst du dich entscheiden....entwedet TV Karte oder Graka mit VideoIn (und das hat der Dell schonmal nicht)!!

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen