Neuer DVD-Rekorder von Yakumo

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von frankkl, 7. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankie-13

    frankie-13 Kbyte

    Ein wichtiges Feature vermisse ich in der Beschreibung des Yakumo, die ansonsten eigentlich recht erfreulich klingt:
    die "zeitversetzte Wiedergabe" (Wiedergabe beginnt, während Aufnahme noch läuft).

    Kann er das, oder kann er es nicht?

    Gruß frankie
     
  2. frankkl

    frankkl Kbyte

  3. frankkl

    frankkl Kbyte

    Und wieso kann Ich meinen DVB-T Receiver nicht anschliessen :confused:

    Aber Preise deutlich unter 300 Euro :rolleyes: sind schon was besonderes,
    wie werden sich die Preise weiter endwirklen :) ?

    frankkl
     
  4. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Hallo,

    zeitversetzte wiedergabe (time shift) ist generell nur möglich, wenn eine festplatte integriert ist, oder dvd-ram unterstützt wird. beides ist bei diesem modell nicht der fall.
     
  5. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Hallo
    Weiss jemand, ob das Gerät VPS hat?

    MfG
    Wolfgang
     
  6. frankkl

    frankkl Kbyte

    Oh Oh dachte das ist hier eine Technikseite... :rolleyes:

    Ja habe selbstverständlich einen DVB-T Receiver für meinen normalen VHS Videorekorder und PAL Fernseher,
    das läuft bei mir in Bremen sehr gut !

    :D

    frankkl
     
  7. Die PC-Welt sitzt nun mal in München. Da kennen die diesen neumodischen Kram noch nicht.

    Wenn du für DVB-T eine Set-Top-Box hast, die aus dem digitalen Signal ein analoges Signal macht, kannst du den DVD-Rekorder wie jeden anderen Video-Recorder oder Fernseher anschließen.

    Der Tuner ist in allen Fällen grundsätzlich gleich.
     
  8. frankkl

    frankkl Kbyte

    Ja das ist genau meine Frage , es wird besonders erwähnt:

    "aus dem Kabel oder über Satelliten-Receiver"

    :confused:

    frankkl
     
  9. Stofffel

    Stofffel Byte

    @frankkl,
    ja, wieso kannst du deinen receiver nicht anschließen? woran scheitert es denn?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen