--> Neuer Filesharing-Client <--

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Info9, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Info9

    Info9 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    In den meisten Internet-Foren wird zur Zeit über einen neuen, sehr viel leistungsfähigeren P2P Clienten diskutiert...Frei nach dem Motto nichts genaues weiß man nicht...denn bisher beruht alles auf Gerüchten und Hörensagen...Sollten diese sich aber bewahrheiten, ist das keine Evolution des Filesharings sondern eine Revolution...Erscheinungstermin des neuen Clienten soll nach Angaben verschiedener Internet Seiten der 14.Feb 2003 sein....hab euch mal ein paar Sachen aus einem Forum rauskopiert, was der neue Client alles leisten soll/kann...(ist zwar auf Englisch, aber dies sollte doch heutzutage kein Problem darstellen...falls doch glaub ich bietet Yahoo oder Lycos einen Übersetzungsservice an...einfach mal auf der Seite suchen...)

    ------
    They will be posting new information on the site throughout the week detailing all of the features of this new program?which are way too many to list here right now, so I?ll list just some of the most important features that other P2P clients don?t have. ES5 enables all file types and will be available in 28 languages.

    Stealth & Cloaking Technology - ES5 #1 goal is to protect its users from intrusions to their privacy by providing encrypted traffic, random ports and IP anonymity:

    · One-Click Proxy Server - Users can send connection requests through intermediary proxy servers located throughout the world so that the download destination of a file cannot be traced by any entity whatsoever. There is nothing for the user to set-up, just right click to enable the proxy server.

    · SSL - Secure Sockets ? Prevents monitoring of a user?s uploading or downloading activity. Users can automatically deploy SSL by right clicking.

    · UDP - User Datagram Protocol ? Using UDP makes it impossible to reliably scan a user?s computer to determine if ES5 is running. Also, unlike TCP connections, UDP traffic can not be easily blocked by ISPs.

    · ES5 Security Key - ES5 utilizes a standard HTTP server to transmit files, but deploys a special "security key" so than only ES5 users can access your shared files.

    · IP Addresses - ES5 does not display user IP Address information.

    · Dynamic Ports ? Each ES5 node uses a randomly chosen port (unless the user chooses a specific port themselves). Therefore, ISP?s will be unable to identify file-sharing traffic based upon port numbers and unable to throttle back the users bandwidth.

    · User Defined Port Settings ? ES5 provides users with ?one-click? port setting options for ES5 to use port 53 (the port used by DNS) or port 37 (the port used by time service) therefore rendering all blocking attempts hopeless.

    · Multiple Points of Entry - ES5 uses multiple methods for connecting to the ES5 network including IP Multicast, Usenet Articles, Web Sites, Node List Files and a several other undisclosed methods. .

    · Penetrating Firewalls ? UDP allows seamless penetration of firewalls without inconvenient setting of firewall parameters. For users behind firewalls, ES5 uses UDP to request a PUSH, where the behind-the-firewall computer initiates the connection back to the requested user?s computer.

    File-Reliability - ES5 has deployed technology to thwart the efforts of spoofing, interdiction, poor quality files, viruses and broken file segments that plague the other P2P networks. ES5 will launch with 1.5 terabytes of files that should grow quickly as more users join.

    · The Green Light - ES5 has VERIFIED files that are confirmed to be authentic, high quality and VIRUS-FREE as signified by a small green light that will be next to the file in the search results list.

    · No Waiting For More Sources - ES5 has been designed not to have "missing" files by removing bad files during the search stage. Only a files that are readily availablefor downloading are listed.

    · ?InterGalactic Searches? - ES5?s version of ultrapeers or supernodes, however searches are not just limited to your nearest ?star cluster? because ES5 constantly shuffles the Planets and Stars, creating new Galaxies so users are always accessing different parts of the Universe on every search. Since ES5 displays results of authenticated ?green-lighted? and ready to download files only, it is not necessary to retrieve hundreds of file listings. If a user is unsatisfied with the results of their search page, a SEARCH AGAIN button automatically searches a new galaxy of users.

    · Less Bandwidth Usage - ES5 uses UDP (instead of TCP) for searching its universe thereby significantly decreasing the bandwidth requirements for its users and provides automatic network load balancing. Nodes with bad or slow Internet connections will respond less to search requests so that those slower and unreliable nodes won?t stymie users with better connections. ES5 lets users limit the amount of bandwidth it uses.

    · Standard Performance Enhancements ? ES5 has incorporated all the advanced P2P file sharing technologies that any reputable client must have today including concurrent segmented downloads / swarm downloading, auto-resume downloads, multiple searches simultaneously, metadata support and previewing.

    Free Stuff, No Spyware, No Adware ? Six free streaming video sex channels (no CC or registration required), free dating services (with video and audio), free IP based phone calls and free special events programming plus more. No intrusive software like Kazaa or Grokster, no bundled 3rd party software, no Spyware, no adware, no hassle!
    ----------

    Hört sich alles nicht schlecht an, manches leider zu gut als dass es wirklich wahr sein könnte, aber wie gesagt, alles ohne Gewähr...ob es stimmt oder ob alles nur ein Scherz ist, wird sich wohl erst am 14.Feb rausstellen...

    Grüsse
    Info9

    PS: Ihr könnt auch auf die Seite der Entwickler gehen... jedoch läuft da nur ein Countdown, der auf den 14.Feb hinweist...also nichts was auf mehr Informationen schliessen lässt...die Seite findest Ihr wenn Ihr einfach ein .com an ES5 anhängt...

    PS2: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
     
  2. Info9

    Info9 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo Ihr,

    bevor der neue Client ganz in Vergessenheit gerät, hier ein paar Infos:

    Die Beta Version 0.99 steht zum Download bereit und es wird fleissig dran gearbeitet...vielleicht wollt Ihr es auch mal testen und eure Meinung posten....( www.es5.com )

    Ist aber zur Zeit nur für fortgeschrittene User zu empfehlen, da es sich - wie gesagt - um eine Beta Version handelt.

    Gruss Info9
     
  3. Info9

    Info9 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    9
    der Text sollte nach unten...
    Sorry
    [Diese Nachricht wurde von Info9 am 20.03.2003 | 22:15 geändert.]
     
  4. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Soll der Nachfolger von eDonkey werden.

    Schau mal auf overnet.org oder overnet.com - da gibt}s bereits betas zum download.

    Gruss, Foox!

    PS: Es gibt viele Spekulationen was noch alles implementiert werden soll (Daten auf Festplatte verschlüsselt usw.) um es Copyrightschützern zu erschweren einzelen User zur Rechenschaft zu ziehen - aber das ist meines Wissens bisher nur im Planungsstadium.
     
  5. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Hallo Markus,
    was ist "Overnet"? Hat schon mal einer von gesprochen. Kann mir aber nicht recht etwas darunter vorstellen? Wozu soll es gut sein?
    Gruß Ulli
     
  6. LouZipher

    LouZipher Guest

    SUPER Reaktionen - alles klar, da das PCW Forum toter als tot ist ... nix mehr von meiner Seite.
     
  7. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Jo ... hört sich bisschen nach Overnet an. Mal gespannt ob}s tatsächlich kommt und ob sich}s wirklich durchsetzt.

    Aber auf ftp-Speed solltest du nicht hoffen ... wo soll denn der Upload herkommen? "Vorteil" ist wenn überhaupt die Anonymität!

    Gruss, Foox!
     
  8. LouZipher

    LouZipher Guest

    Ja, was Reaktionen angeht, sind alle hier etwas lahm und desinteressiert; http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=96095&msg=NewPost
    -dies war dewr 2. Thread über so ein Thema - Reaktionen - KEINE.
    Aber halt - es nutzt ja auch KEINER sowas ...
     
  9. LouZipher

    LouZipher Guest

    war falsch, eins weiter unten
    [Diese Nachricht wurde von LouZipher am 14.02.2003 | 12:23 geändert.]
     
  10. Info9

    Info9 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    auch wenn es zur Zeit nach einem Scherz aussieht (der offiziele Erscheinungstermin wurde um ein bis zwei Wochen - laut HP www.es5.com - verschoben), haben sich die Entwickler doch ziemlich viel Mühe gemacht nicht in Erscheinung treten zu müssen:

    Abgesehen davon, dass sie sich fast alle Variationen der Adresse gesichert haben:

    www.

    earthstationfive.com
    earthstationfive.net
    earthstationfive.org
    earthstationfive.cc
    earthstation5.com
    earthstation5.net
    earthstation5.org
    earthstation5.cc
    esfive.com
    esfive.net
    esfive.org
    esfive.info
    esfive.biz
    es5.com
    es5.net
    es5.org
    es5.info
    es5.biz

    ...ist auch über die Domains nicht wirklich was in Erfahrung zu bringen:

    Domain name: es5.com

    Registrant Contact:
    Earthstationv Ltd., A Vanuatu Corporation
    Ras Kabir (raskabir@gaza.net)
    +970.67351065
    FAX: +970.67351065
    Jenin refugee camp #23
    Jenin, NONE
    PS

    Administrative Contact:
    Earthstationv Ltd., A Vanuatu Corporation
    Ras Kabir (raskabir@gaza.net)
    +970.67351065
    FAX: +970.67351065
    Jenin refugee camp #23
    Jenin, NONE
    PS

    Billing Contact:
    Earthstationv Ltd., A Vanuatu Corporation
    Ras Kabir (raskabir@gaza.net)
    +970.67351065
    FAX: +970.67351065
    Jenin refugee camp #23
    Jenin, NONE
    PS

    Technical Contact:
    Earthstationv Ltd., A Vanuatu Corporation
    Ras Kabir (raskabir@gaza.net)
    +970.67351065
    FAX: +970.67351065
    Jenin refugee camp #23
    Jenin, NONE
    PS

    und über Visual Route lässt sich die Seite nur bis nach Israel zurückverfolgen...

    Grüße
    Info9
     
  11. Info9

    Info9 Byte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    Es sind neue Informationen von den Entwicklern auf die Homepage
    ( http://www.es5.com ) gestellt worden...

    Bin aber einwenig enttäuscht von der Resonanz hier, bis auf " laenggi" hat sich noch keiner von euch zu dem Thema geäußert?

    Liegt das daran das es keinen Interessiert? Oder haltet Ihr es für einen Scherz?

    Für Kommentare & Meinungen jeder Art dankbar

    Grüße
    Info9
     
  12. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Steht doch unten mit bei...

    <I>
    die Seite findest Ihr wenn Ihr einfach ein .com an ES5 anhängt... </I>

    In Klartext: http://www.es5.com

    gruß. dim
     
  13. laenggi

    laenggi Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    99
    Interessante funktionen das teil. bin gespannt, was wirklich realisiert wird. du hast nicht zufällig die url????
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen