Neuer Geschwindigkeitsrekord bei Datenübertragung über öffentliche Netzwerke

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cibo mato, 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cibo mato

    cibo mato Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    12
    Die Zahlen scheinen mir etwas hoch zu sein: 840 GB in 27 min sind mehr als 500 MB pro Sekunde! Das müssen überhaupt erst mal die Festplatten liefern können, auch wenn es sich um ein RAID System handelt. Und dann muss das durch die Netzwerkkarten: Standardmässig (und es wurde ja anscheinend nur Standardhardware verwendet) sind im Dell 2650 2 GB/s-NICs drin, die machen aber selbst theoretisch nur 256 MB/s und da ist noch nicht mal der Ethernet-Verwaltungsoverhead eingerechnet.
    Also ich weiss ja nicht....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen