1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neuer PC (endlich)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Berserker-Troll, 18. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berserker-Troll

    Berserker-Troll ROM

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute!
    Hab endlich die Kohle für nen neuen Rechner zusammen + hab mir jetzt bei K&M folgende Komponenten bestellt:

    AMD ATHLON C K7 1200 Thunderbird Sockel-A FSB266
    Global Win WBK38 für alle Sockel-CPUs
    MF105 Tastatur WIN98 PS2 Anschluß
    FUJITSU MPG3409AH 40.9GB 7200u/min 9.5ms
    BlueLine ATX Big Tower 7010 Blau 300W
    Hercules 3D Prophet 4500 64MB AGP (Retail)
    Festplattenkabel Ultra/DMA 100 80-adrig
    NEC 3.5 1.44MB
    MSI K7T 266PRO Via KT266 Sockel A AMD/Duron
    256MB DDRAM PC266 OEM

    Da ich jedoch nicht so der erfahrende PC-Bastler bin, wollte ich euch Freaks mal fragen, was ihr über diese Teile denkt und ob ich beim Zusammenbau irgendwas beachten muß.
    Oder kennt ihr gute Seiten mit ner Anleitung?

    Freue mich über jede Antwort!
    mfg BT
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hi nochmal,

    Solange Du noch nicht gekauft und bezahlt hast, glaube ich, dass Du noch etwas auswechseln könntest; Du würdest Kmelektronik ja mehr Umsatz generieren; und die haben das meiste sowieso an Lager. Sollte also kein Problem sein.

    Gruss,

    Karl
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    , denn dieser hat kein BurnProof). 12-fach, Preis 300 - 350 Mark

    Gruss,

    Karl

    P.S.: bei den tiefen RAM-Preisen, die zur Zeit sind, würd\' ich mir echt überlegen, grad 512 MB zu nehmen (2 x 256).
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 19.08.2001 | 17:14 geändert.]
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Tja, wenn ein Händlerkollege was zu Deinem Rechner sagt lass ich auch meine Meinung mal raus:

    Im großen und ganzen ist das von Dir gewählte System nicht zu verachten!
    Könnte etwas billiger und auch schneller bei z.B. FunComputer.de zu bekommen sein.

    Zu der Grafikkarte kann ich Dir nur gratulieren.
    Die Hercules wird von meinen Kunden gekauft wie verrückt!

    Das Gehäuse hätte Ich ohne Netzteil genommen und dazu ein Enermax 350Watt mit 20Ampere bei 3,3V - bei gehäusen mit eingebautem NT ist es immer so eine art Lotterie, man weiß vor der Lieferung nie ob die Leistung für ein AthlonSystem auch reicht!

    Als Festplatte würde Ich eher zu einer WesternDigital 40.0 GB WD400BB, 7200/2MB, U-DMA/100 greifen.

    Bim Speicher kann ich meinem Kollegen nur Recht geben.
    Markenspeicher (256MB) für 105 Märker ist nicht wesentlich teurer als NoNameschrott dafür wenns drauf ankommt meist doch Leistungs.- und widerstandsfähiger!

    Beim Kühler hätte Ich auch zu einem GlobalWin gegriffen.
    So laut ist der Kühler nun auch wieder nicht!

    Soviel von mir dazu!

    Gruß...dieschi
    ----

    Wäre ein Chat hier im Forum nicht praktisch?
    Soforthilfe und nette Plauderrunde über alles mögliche?
    Wenn Du dafür bist:
    http://62.96.227.79/cgi-bin/pcwforum/topic_show.mpl?tid=29841
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen