1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer PC- Gut oder Schlecht ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Bowler, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bowler

    Bowler ROM

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Habe bei Ebay folgenden Pc ersteiger und da ich mich nicht so gut auskenne brauche ich ein paar ratschläge und tips.Ist der Pc was oder nicht ? und was sollte ich noch erweitern oder so.
    Prozessor
    AMD XP 1800+

    Kühler
    von AMD zertifizierter Markenkühler

    Board
    Micro ATX Sockel A 2xUSB AMR, AGP4x
    Com/Par/PS2 UDMA 100 bis max 1GB PC133

    Speicher
    256 MB PC-133 Infineon Markenspreicher

    VGA
    64 MB Grafik SIS Chipsatz (shared memory)
    LAN
    10BaseT/100BaseTX (Realtek) on Board

    Sound
    AC 97 Audio Codec (Compliant with AC97 2.2 specification)
    HDD 40 GB HDD rpm 5400 Markenware
    CDROM 52x Markenware
    Floppy 3,5" Mitsuimi
    Gehäuse
    Design Midi-Tower mit starken 300 W Netzteil und 2x Front USB (siehe Bild oder ähnlich)
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    wieviel hast du für das teil bezahlt? ausser solitär und ähnliches wirst du damit nicht allzuviel spielen können, auf jeden fall nur 2d spiele, neuere 3d spiele kannst du vergessen.

    ansonsten ist hier sehr gespart worden bei der ausstattung. die aussage "markenware" ist nicht gerade ein qualitätskriterium oder eins für schnelle komponenten.
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Shared Memory, lol, ich würde an deiner Stelle jetzt eine richtige Grafikkaufen.
    Und die 52x Laufwerke sind die behindertesten, die Stabilsten sind sowieso die 32x und 40 x.
    mfg
    rappy
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn du uns verraten würdest um was für einen CPU-Kühler es sich hier handelt, denn die Aussage <von AMD zertifizierter Markenkühler> taugt wirklich nicht sehr viel,
    ebenso
    die Motherboard-Angabe <Micro ATX Sockel A 2xUSB AMR, AGP4x
    Com/Par/PS2 UDMA 100 bis max 1GB PC133>, da kann sich alles mögliche hinter verbergen. Andererseits bei MicroATX gibt}s nicht ganz viel Auswahl.... das verheisst nicht wirklich viel Gutes

    Ein paar mehr Angaben wie Hersteller und Typ bei einigen Komponenten, da könnt man schon mal }ne Aussage zu machen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen