Neuer PC:Zusammenstellung OK?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Mike.mk, 15. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    Hi

    hab beschlossen mir mal wieder nen neuen PC zu kaufen. Vom Preisrahmen dacht ich so zwischen 1000-1200 + ca 300 fürn Monitor. nach längeren recherchen bin ich bis jetzt auf folgende komponenten gekommen

    CPU
    AMD Athlon 64 X2 4200 BOX
    Graka
    mad-moxx silent: GeForce 7800 GTX 256MB PCI-E RAM
    MDT DIMM 1024MB PC3200 DDR CL2.5 (vorerst nur eine) Gehäuse + NT
    Arctic Cooling Silentium T1
    Board
    MOT S939 Gigabyte GA-K8NF-9 passiv gekühlt nF4 CPU-Kühler:
    Arctic Cooling Freezer 64 Pro (Sockel 754/939/940) TFT
    ViewSonic VX924 19 Zoll oder nen Syncmaster 930BF weiss ich noch net genau

    was haltet ihr so von der Zusammenstellung?

    reicht das netzteil (gehäuse) für cpu und graka und sollt ich da ein anderes nehmen?

    achja ich brauch den pc in etwa für
    45 % Gaming
    35 % intenet + office
    20 % grafik + video

    würd mich über ein paar kommentare und besonders kritiken freuen
     
  2. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Schreib mal die Amparen Werte deines Netzteil auf. So können wir dir im Moment nich sagen ob es reicht oder nicht.
     
  3. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    Netzteil (von Seasonic)
    350 Watt (max. 450 Watt kurzzeitig auf Abruf)

    Ampèrewerte
    +3.3V : 28 A
    +5V : 30 A
    +12V : 17A
    +5V Standby : 2 A
    -12V : 0.8 ANetzteil (von Seasonic)


    also sehr sehr knapp denk ich mal :aua:
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Der Kühler ist schonmal Mist! Du verbaust einen 4200er X2, der heizt, und zwar nicht wenig! Für den Zalman CNPS9500 LED, 7700 AlCu oder ThermalTake BigTyphoon bzw. Beetle wirst du schon noch was übrig haben müssen! ;)
    Netzteil ist zu schlapp, da würde ich dir schon das Tagan TG430-U22 empfehlen!
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    bei der Grtafikkarte solltest du zu einer 7800GT von XFX greifen, deutlich billiger, und fast genauso schnell

    das gesprarte Geld steckste in nochmal 1024MB ram
     
  6. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    nimm die x1900xtx, die muss geil sein
     
  7. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    ok da mir da langsam alle empfehlen werd ich wohl doch die 7800GT von XFX nehmen :)

    wegen dem netzteil hab ich hier im Archiv mal was gefunden:
    http://www.pcwelt.de/forum/archive/index.php/t-189696.html

    so jetzt nochmal ne dumme frage::nixwissen
    in der box version ist doch eig schon ein lüfter dabei? benötig ich dann überhaupt noch einen extra lüfter
    oder kauf ich mir dann lieber die tray version und einen von den oben genannten lüftern??
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also ich würde bei dem bugedt die tray nehmen, und einen leisen und leistungsfähigen kühler wie den Zalman 9500LED draufmontieren, ist leiser und kühlt besser

    würde kein 350W NT nehmen, nimm ein Gehäuse und ein 470W BeQuiet oder 480W Tagan
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!

    Das Netzteil ist an sich sehr gut - aber ob es reicht, kann man nur schwer vorhersagen. Austauschen läßt es sich dummerweise nicht, da kein echtes ATX. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, nimm lieber ein anderes Gehäuse und ein Netzteil von Tagan.

    Die Box-Version der CPU hat zwar einen Kühler dabei, kann u.U. trotzdem billiger sein und bietet ein Jahr mehr Garantie. Die kannst Du also auch nehmen.
    Als CPU-Kühler empfehle ich den BigTyphoon, wenn es schön leise sein soll mit zusätzlichem Poti zur Drehzahlsenkung.

    Gruß, Andreas
     
  10. SimKing

    SimKing Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    174
    ich kann nur sagen, der zalman 9500 led ist erste klasse :)

    ein drehzahlregler wird gleich mitgeliefert, wenn du dort eine niedrige stufe wählst ist der lüfter eigentlich nicht hörbar.

    auf höheren drehzahlen hat mir besonders gefallen, dass zwischen idle-modus und volllast der temperaturunterschied nur ca. 5 grad ausmacht! bei meinem alten kühler waren da noch locker 20 grad dazwischen!

    also, wenn du genug geld hast und vorallem wenn in deinem gehäuse und auf deinem mainboard genug platz ist (kompatibilitätsliste findest du auf der herstellerseite) dann wird dich der kauf dieses lüfters nicht reuen
     
  11. schaupy

    schaupy Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    103
    also grundsätzlich muss die koplette gehäuse belüftung stimmen. habe nur mit gehäuse wechsel 15 grad geringere temp @ cpu. da is nen amd boxed drauf.
    also wenns am geld liegt: kauf nen gut gekühltes gehäuse mit evtl. bereits mitgelieferten großen (120mm) lüftern (vorne rein, hinten raus) und nimm boxed mit mehr garantie nur dann halt lauter.
     
  12. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    erstmal danke für die vielen antworten :bet:

    weiss noch net ob ichs net doch riskieren soll mit dem gehäuse und netzteil :confused:

    was für ein gehäuse könnt ihr zb empfehlen sollte net zu teuer sein?

    also kann ich doch nicht die boxed version des cpu UND noch zusätzlich einen cpu lüfter (wie den zalmann 9500) benutzen oder nicht?
     
  13. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    wie siehts zb mit dem gehäuse aus?

    ATX Midi Chieftec CS-601

    und beim mainboard hätt ich jetzt mehrere varianten:

    1.ASUS A8N-SLI Premium 155€
    2.ASUS A8N-SLI Deluxe 140€
    3.ASUS A8N-SLI, nForce4 SLI 105€
    4.Asus A8R-MVP 939 100€
    5.Gigabyte GA-K8NF-9 NVNF4 ATX 80€

    sind die teuereren boards (abgesehen vom sli) wesentlich besser oder kann ich auch beruigt des günstigerere gigabyte nehmen (da ich eig kein sli brauch denk ich)
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    wenn du kein SLI willst, ist dsa dümmste was du machen kannst ein SLI baord zu kaufen.. das Asus Premium hat die beste ausstattung..

    ansonsten nimm das Asus A8N E oder wenn es leise sein soll das passiv gekühlte Gigabyte K8Nf U 9 beide um die 90€

    das Gehäuse ist gut, dazu ein 480W Tagan leise lüfter und fertig
     
  15. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    also bin jetzt im moment bei folgenden Komponenten angelangt dank eurer Hilfe :)

    NT
    Tagan TG480-U22
    Gehäuse
    ATX Midi Chieftec CS-601
    Lüfter
    TT Big Typhoon oder
    Zalman CNPS 9500 LED
    CPU
    AMD Athlon 64 X2 4200 BOX,
    Graka
    Pine XFX GeForce 7800 GT Extreme Gamer
    TFT
    Samsung Syncmaster 930BF oder
    ViewSonic VX924 19 Zoll
    RAM
    MDT DIMM 1024MB PC3200 DDR CL2.5 (PC400)
    (vielleicht noch nen zweiten bin ich mir noch net sicher entscheid ich spontan :))
    Laufwerk
    LG Electronics GDR-8163B
    Gehäuselüfter
    Sharkoon Silent System Fan, 120x120x25

    beim mainboard bin ich noch am überlegen entweder das Gigabyte GA-K8NF-9 NVNF4 ATX (passiv gekühlt) oder das ASUS A8N-SLI Premium schau ma mal wie ich lust hab :)

    noch ne frage zur graka
    http://www.geizhals.at/deutschland/?fs=xfx+7800+gt&in=&x=0&y=0
    die erste in der langen liste müsste die richtige sein oder doch eine andere?

    was ich auch komisch find das die tray versionen des CPU teurer sind als die boxed :confused:
    also muss ich wohl den boxedlüfter abmontieren und den zalman drauf naja
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, nimm die BOX-Version. Abmontieren musste da nichts, der Kühler ist ja noch nicht drauf.

    Ahja, und es ist die richtige 7800GT.
     
  17. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Wenn du kein SLI nutzen willst, hat sich deine Auswahl da oben erledigt, dann nimm das Gigabyte!
    Was der gute Flipflop oben meinte, war übrigens das GA-K8NF9 Ultra, kürzt er gern mal ab! :D
     
  18. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @anke: ja das ist mir immer zu lang... sorry werde ich ändern


    das mit der teuerern Box ist immer unterschiedlich, bis zum 3700+ sind die tray+ Arctic Coolin Freezer 64 billiger...

    ja das ist die Graka die ich meinte

    also zum board: das premium ist schon allererste sahne, leistung und ausstattung ist top, da kann gigabyte ( zumindest von der Ausstattung) nicht ganz mithaltern, aber wenn du DEFINITIV nicht innerhalb des nächsten halben Jahres eine 2te 7800GT kaufst, ist das schwachsinn

    zum Kühler: ich favorisiere den Zalman, der kühlt noch besser
     
  19. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ein kleiner :spam: am Rande (sorry):
    Flipflop, mach mal Platz in deinem Postfach! ;)
     
  20. Mike.mk

    Mike.mk Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    also vielen vielen dank euch allen habt mir echt viel geholfen

    werd denk ich des gigabyte nehmen da ich nicht glaub das ich mir bald ne zweite grafikkarte kaufen werde da die 7800 gt xfx ja doch einige zeit genügen sollte

    jetzt muss ich nur noch nen shop finden

    hmmm... der einzigste wo alle teile hätte wär vv-computer aber der kostet ja ewig viel an versandkosten
    werds wohl auf drei shops aufteilen müssen (HoH, VV und Hwversand)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen