Neuer PC !!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von tutti1781, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tutti1781

    tutti1781 ROM

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    6
    --------------------------------------------------------------------------------

    Hy

    Ich will mir einen neuen Rechner kaufen.
    Zum Spielen : COD 2, BF2,Fifa 2006 u.s.w.

    Angebot eines Händlers:
    Gehäuse Qvision 45,00
    AMD Athlon 64 w 3500+ 200,00
    Asus A8NE 98.60
    CPU Kühler 25,00
    DDR-RAM 512 MB PC400 ci 2,5 94,00
    250 GB Samsung SP2514n 8MB Cache 110,00
    Geforce 7800 GT 256 MB PCI-E 330,00
    Taktung Grafik chip 400mhz
    Taktung Speicher 1000mhz

    DVD ROM 16/48* ATAPI Bulk 21,00
    LG DVD Brenner 50,00
    Netzteil 550 Watt Tronje 35,00


    Bitte antworten
    Danke
     
  2. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Mein Vorschlag:

    CPU: AMD A64 3500+ --> 171Euro

    MAINBOARD: ASUS A8N-E --> 88 Euro

    RAM: 2*1GB MDT PC3200 CL2,5 --> 158Euro

    HDD: 200GB SAMSUNG SP2004C --> 82Euro

    LWs: BENQ DVDR DW1650 --> 45Euro + DVD LW ~20 Euro

    GEHÄUSE: Deine Wahl

    NT: Tagan TG380 oder 420, oder vgl. Be Quiet ~50-70 Euro

    GraKa: eVGA GFORCE 7900GT --> 313 Euro

    CPU Kühler: ZALAN CNPS 7700-AlCu --> 29Euro

    __________________________________________________

    Macht ca. 1016 Euro, wobei die preise aufgerundet sind und versand nicht mit eingerechnet ist. Zusammengestellt auf www.csv-direkt.de

    Bei der grafikkarte kannst du auch nen Kühler draufbasteln (Zalman VF700), muss aber nciht sein.

    Mein System ist nichtmal 10 Euro teurer als deein vorgestellter PC, hat aber ein 4-faches an arbeitsspeicher und ne bessere grafikkarte.

    €

    Für das gehäuse habe ich ca. 50€ mit eingerechnet (in meinem Endpreis)
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also erstmal generell, du brauchst min 1024MB ram und ne Starke Grafikkarte.

    die zusammenstellung von Alinho ist generell nicht schlecht, nur würde ich persönlich noch was drann ändern:

    CPU: wenn es dein Bugedt zulässt,nimm einen X2 3800+ für ca 295€

    RAM ist i.O
    Grafikkarte auch.
    DVD Brenner: lieber den BenQ 1655 nehmen ( ca. 55€)
    eine zusätzliches DVD Laufwerk ist nicht zwangsläufig nötig.
    Als Ferstplatte nimm lieber eine Seagate oder Western Digital.

    Zum netzteil: nimm lieber ein enermax,Tagan,BeQuiet 450...480W

    Als Kühler den Zalman 9500LED

    kaufen würde ich bei www.cssc.de oder www.mix-computer.de
     
  4. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Naja ein DVD Laufwerk würde ich insofern empfehlen, da der aufpreis von 20Euro bei nem 1000€ PC verschwindend klein ist ...

    Der 3800+ X2 ist natürlich auch eine Überlegung wert. Das würde aber 127Euro mehr kosten.

    Außerdem würde ich an deiner Stelle bei csv-direkt kaufen, da es bei den von flipflop verlinkten Seiten 1. bei beiden nicht die 7900GT gibt, und 2.) ist cssc teurer

    Ich bestell auch immer bei www.csv-direkt.de und hab bis jetzt gute erfahrungen gemacht.
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also ich üersönlich benötige kein 2tes Laufwer, daher habe ich das weggelassen.
    Ja der X2 kostet mehr,leistet aber spätestens mitte dieses Jahres erheblich mehr
     
  6. Jo_Bl

    Jo_Bl Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Nimm gleich einen Dualcore ( z.B. den Athlon 64 X2 3800+ ) , denn besonders in CoD 2 ( V.1.01) merkt man welchen Vorteil ein Doppelkern bringen kann. ( A64 3200+ : 34 Fps . A64 X2 3800 + : 56 (!) Fps . Settings : 1024x768, kein FSAA/AF)
     
  7. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    OK. Der Unterschied von einem Athlon 64 3200+ zu einem Athlon 64 X2 3800+ ist schon ziemlich gross. Aber du hast schon völlig recht. Dualcore ist die Vorteile schon schön am nutzen.
     
  8. Jo_Bl

    Jo_Bl Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Der Unterschied zwischen einem Athlon 64 3200+ und einem Athlon 64 X2 3800+ ist "nur" , dass letzterer 2 Kerne besitzt . Würde man einen einzelnen Kern des A64 X2 3800+ nehmen erreicht er die Leistung eines A64 3200+. Trotz der hohen Modellnummer erreicht ein Kern des X2 Modells nicht
    die Leistung eines Athlon 64 3800+ (Einkernmodell).

    A64 3200+ : 2,0 GHZ A64 3800+ : 2, 40 Ghz
    A64 X2 3800+ : 2,0GHZ A64 X2 4600+: 2,40 Ghz

    Erst ein Kern des A64 X2 4600+ liegt mit dem A64 3800+ gleichauf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen