neuer pc

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von tomte55, 19. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomte55

    tomte55 ROM

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal
    Ich will mir demnächst einen neuen pc bauen und wollte mal fragen was ihr von meiner zusammenstellund haltet
    :guckstdu:
    Amd 4400+
    arctic freezer 64 pro
    ati x1900xt
    Asus a8r mvp
    asus gehäuse
    bequiet 470 watt
    1 oder 2 gb ram
    250 gb festplatte samsung:confused:
    2 dvd laufwerke (ein brenner)
    creative x-fi platinum
     
  2. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    du meinst einen x2 4400+, oder?

    lüfter, graka und board passen
    was für ein asus gehäuse stellst du dir denn vor?

    das netzteil reicht für 1 graka, bei zwei könnte es etwas eng werden

    die festplatte würd ich auf jeden fall s-ata (II) nehmen, schon allein wegen dem geschwindigkeitsvorteil

    beim ram kommts vor allem darauf an, was du vorhast: mehr videobearbeitung, spielen, etc.?

    edit: ups, zu spät
     
  4. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Es gibt keinen AMD XP 4400+ ;)
    Es gibt nur einen 4400+, und das ist der X2
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also:

    Du meinst sicherlich den X2 4400+ oder?
    der billigere aber genauso schnelle X2 4200+ reicht auch,

    warum ein micro ATX Gehäuse mit onboardgraka?
    leiber das Asus A8N E nehmen.

    Gahäuse ist geschmackssache
    Grafikkarte ist nur geil
    Netzteil ist super
    Ram würde ich 2 GB nehmen.
    Als Kühler nimm aber bitte einen Zalman 9500LED

    Brenner sollte BEnQ 1655 oder NEC 4551 sein.

    Als HDD nimm Western Digital oder Seagate.
    Mit Samsung habe ich gerade nur ärger
     
  6. tomte55

    tomte55 ROM

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    2
    Danke erstmal für die vielen netten antworten:)
    1.Ja ich meinte den 4400+ x2
    2.Unterstützt den das board a8n-e crossfire?
    3.Hättet ihr einen vorschlag für nen ram hersteller?
    4.Ich denke es würde mich so ca. 1600 - 1800 euro kosten
    5.Das asus ta 210 würde ich dann nehmen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen