1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Prozessor gesucht!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Allroch, 28. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Allroch

    Allroch ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Tach zusammen!

    Bin auf der Suche nach nem neuen Prozessor. Habe zurzeit n' Athlon 2400+. Hätte die Möglichkeit günstig durch einen Kollegen an nen P4 3,0 Ghz zu kommen. Lohnt sich der Umstieg oder würde ich nicht viel merken? Habe sonst noch 512 DDR Ram, Windows XP. Außerdem habe ich ne 9500. Würde es Vorteile für die Grafikkarte bringen wenn ich 3, statt 2 Ghz habe???
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Fakt ist, dass mit dem Proz-Tausch auch das Board auch neu besorgt werden müßte. Willst Du das? Dann ist der finanzielle Aufwand wohl kaum noch lohnenswert.
     
  3. Allroch

    Allroch ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Hab ich nicht bedacht - hast aber Recht. Würde sich der Umstieg den lohnen, wenn man den finanziellen Aspekt außen vor läßt (und ich mir n neues Board holen müsste). Würde man starke lLeistungsunterschiede merken? Gäbe es Vorteile in Hinblick auf die Grafikkarte?
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Der Performance-Zuwachs ist sicher vorhanden! Aber die Frage ist, ob es sich bei den Anwendungen, die Du nutzt, sich die erhöhten Investitionen als lohnend herausstellen.

    Was ist der P IV für einer? Ein Northwood oder ein Prescott?
    Wenn´s letzterer ist, reicht sicher auch der jetzige CPU-Kühler vorn und hinten nicht mehr aus!
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    @deff

    schon allein dewegen, weil er unter umständen nicht auf den sockel 478 passt :D
     
  6. Allroch

    Allroch ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Northwood?Prescott? Keine Ahnung. Muss ich wohl nach mal genauer nachfragen. Wusste gar nicht das es da noch Unterschiede gibt.
     
  7. JogyB

    JogyB Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    Außerdem kannst Du bei der Grafikleistung praktisch keinen Zuwachs erwarten. Eine 9500 ist nun mal nicht grade die schnellste Karte, die nutzt auch Dein jetziger Prozessor ganz gut aus. Bei Spielen wirst Du daher nur etwas merken, wenn abgesehen von der Grafik noch umfangreiche Rechnungen notwendig sind - könnte ich mir bei Spellforce o.ä. vorstellen, idR wird aber sowieso die Graka limitieren.

    Gruß, Jogy
     
  8. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @Poweraderrainer

    Es könnte allerdings einer der wenigen CPU-Kühler jetzt drauf sein, der nicht auf beide Sockel paßt. Bloß wie stehen die Chancen dafür das es so ist? Eher geringer. Führe darüber allerdings keine Statistik...:p

    Würde aber im Gesamtvorhaben eine eher untergeordnete Bedeutung haben.
     
  9. Allroch

    Allroch ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Ist wohl dann eher sinnvoller meinen jetzigen Prozessor zu behalten!?!

    Naja...danke für eure Tipps!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen