1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Rechner löst die Namen nicht in IP-Adressen auf

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von JRubens, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JRubens

    JRubens ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe ein Problem und weiß nicht weiter. Ich habe mir einen neuen Rechner gekauft(Medion) und einen WLAN-Router(Sinus 1054). Betriebssystem ist Windows XP. Es gelang mir partout nicht den WLAN-Router zu konfigurieren, erst nach diversen Telefonaten mit einem T-Com Techniker kamen wir drauf, das mein Rechner die Namen nicht in IP-Adressen auflöst. Ich habe dann in der WLAN-Netwerkverbindung überall die IP-Adressen fest eingetragen und schon hatte ich Verbindung zum Internet bzw. konnte den Router konfigurieren. Das gleiche Spiel dann bei der E-Mail Konfiguration, auch hier mußte ich die IP-Adressen hart eintragen.

    Wer kann mir sagen warum mein Rechner die Namen nicht automatisch umschlüsselt ??????

    Danke und Gruß
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Warum hast du für die Konfiguration eine Namesauflösung gebraucht? Das Menü des Routers erreicht man doch direkt über die IP...


    Poste das Ergebnis von ipconfig /all


    Schau im Router nach ob er einen DSN-Server vom Provider mitgeteilt bekommt.
     
  3. JRubens

    JRubens ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    das Problem war das auf dem neuen Rechner mehrere aktive Netzwerkverbindungen liefen und es damit zu Problemen kam. Als die dann deaktiviert wurden und der Internet Explorer auch das Öffnen von Popup-Fenstern zuließ, konnte ich den Router konfigurieren.

    Das Ergebnis von IPCONFIG:

    IP-Routing aktiviert = Nein
    WINS-Proxy aktiviert = Nein

    + die ganzen IP-Adressen.

    Liegt mein Problem evtl. darin das IP-Routing nicht aktiviert ist ?? Wenn ja, wo schalte ich es ein ?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich wollte das komplette Ergebnis sehn, mit den 2 Zeilen kann ich nix anfangen...

    Leite mit ipconfig /all > c:\ip.txt die Ausgabe in eine Datei um, dann sparst du dir das Abtippen.



    IP-Routing brauchst du nicht. Du hast doch nur einen Rechner, also wozu ICS einrichten?
     
  5. JRubens

    JRubens ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hostname : Arbeitszimmer
    Primäres DNS-Suffix:
    Knotentyp: unbekannt
    IP-Routing aktiviert: Nein
    WINS-Proxy aktiviert: Nein

    Ethernetadapter Drahtlose Verbindung
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung: Wireless Lan-Card
    Physikalische Adresse: 11-00-12-50-55-48
    DHCP aktiviert: Nein
    IP-Adresse: 192.168.2.105
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.2.1
    DNS-Server: 194.25.2.131
    194.25.0.60

    Das ist alles.

    Danke und Gruß
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Warum kein DHCP?

    Der erste DNS-Server (194.25.2.131) ist tot. Entferne den mal aus den Einstellungen. Oder schalt gleich auf DHCP um.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen