1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neuer rechner und kein bild

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von neomind_ffm, 26. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. neomind_ffm

    neomind_ffm Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    46
    hi, habe für einen freund einen neuen rechner zusammengebaut. das problem ist, es kommt kein bild. ich meine, dass es an dem board liegt. habe auch schon die graka und den monitor getauscht. daran liegt es aber nicht. beim einschalten reagieren alle lkomponenten, auch der cpu-lüfter dreht sich. aber keine reaktion auf dem bildschirm. wie schon gesagt, an der graka und am monitor/kabel kann es nicht liegen.
     
  2. neomind_ffm

    neomind_ffm Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    46
    danke für die resonanz, hat sich schon erledigt. war echt eine seltsame sache. haben mal den kühlkörper abgenommen, sonst nix verändert. dann haben wir so gebootet und... es hat funktioniert. komisch was? der kühlkörper hat vorher kein kontakt mit dem board gehabt oder so, alles korrekt gewesen. als wir den kühler dann wieder drauf gebaut haben ging es dann auch.
    hier das system:

    k7s5a (allzeit berüchtigt)
    duron 800 (beim booten und im bios steht sogar 1000mhz, wahrscheinlich den falschen geliefert, hihi)
    irgendeine herkules-graka

    nicht auslachen wegen dem system, ist für ein rentner-paar bestimmt
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Piepst das Ding?
    Wenn ja, wie?

    Hast Du noch ne alte PCI-GraKa?
    Einbauen, BIOS-Einstellungen prüfen.

    MfG Raberti
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hi,
    kannst du uns mal ein paar weitere details zu deiner verbauten hardware geben!!
    es kann an der graka liegen, und zwar meistens, wenn diese nicht 100% im agp port sitzt. also noch mal überprüfen, nötigenfalls ein paar mal raus und rein und wirklich auf korrekten sitz achten. bei manchen board muss man schon fast gewalt anwenden um die graka richtig zu verankern.
    wieviel ampere bei 3.3 volt bringt das netzteil??
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen