1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neuer Rechner !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von WindowsXPHasser, 12. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WindowsXPHasser

    WindowsXPHasser Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    20
    Ich will mir einer neuen Rechner in 2 Monaten kaufen !
    Weil ich schlechte Erfahrungen mit mit "Fertig-PCs" gemacht habe, und seit 2 JAhren einen Computer Marke Selbstbau habe, der einfandfrei funktioniert.
    Doch man kennt es ja, nach 2 Jahren ist der Rechner nicht der neuste und so plane ich einen neuen Rechner zukaufen !
    Ich hätte doch nur eine Frage, ich kenn mich schon gut mit PCs auf doch fragen ist doch immer besser !
    Also meine Frage :
    Ich möchte mir einen AMD Athlon XP 2200+ , mit einem MSI KT3 Ultra 2 Motherbord und 256 DDR SDRAM !
    Dazu kommen noch eine Asus V8420 TD-Deluxe und eine Sound Blaster Soundkarte !
    Hat jemand eine Ahnung, ob bei dieser Konstelation ein 300 Watt Gehäuse reicht oder ob man ein 350 oder noch höheres Gehäuse braucht ?
    Ich danke schon mal für die Hilfe !
    WiindowsXPHasser !
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    ist eigentlich das Netzteil gemeint und nicht das Gehäuse.

    Nun: es kommt nicht auf die Watt-Zahl des Netzteils an, sondern auf die Ampèrestärke je Versorgungsleitung: AMD empfiehlt ein Netzteil mit 20 Ampère bei 3,3 Volt und 30 Ampère bei 5 Volt. Die Watt-Zahl ist eigentlich unwichtig, denn die gibt nur den Verbrauch des Netzteil an - es kommt aber nicht nur auf den Verbrauch, sondern auf die Effizienz des Netzteils an. Zudem sollte das Netzteil eine Combined Power von 160 - 200 Watt haben, je nach Bestückung des Systems.

    Lies\' mal noch den folgenden Link:

    http://www.8ung.at/iwannaknow/dreampc.htm

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen