1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neuer Treiber bei WIN XP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ickeuli, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    Hallo zusammen,

    ich möchte für meine Grafikkarte Nvidia GeForce4 Ti 4200 einen neuen Treiber installieren.
    Jetzt ist die Vers 40.72 installiert und ich möchte die Vers 53.03 installieren.
    Kann ich das über die Funktion Treiber aktualisieren machen oder muß ich erst den alten Treiber über Software deinstalieren ?

    Und wie starte ich dann den PC ? ( fehlender Grafikkartentreiber)

    Danke

    Uli
     
  2. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    502
    Danke Euch beiden.

    Ja über das Win-Update hätte ich es auch machen können.
    Nur bin ich nicht drauf gekommen.
    Nun habe ich mir den neuen treber schon gezogen und das analog ....

    Danke
    Uli
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    Hi

    Besser ist es den alten Treiber zu deinstallieren, neu booten und den neuen zu installieren.
     
  4. atriker

    atriker ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich habs über Windows-Update gemacht, dort wird dann der Treiber 5.2.16 installiert-einfacher gehts nicht (der treiber ist dann auch zertifiziert)
    Ansonsten den Treiber deinstallieren, auf VGA-Treiber setzen und nach Neustart neuinstallieren
    Gruß Arno
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen