1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neues Board: ASUS oder MSI ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von AlexTheB, 3. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexTheB

    AlexTheB Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    15
    Hi Leute,

    ich will mir einen neuen Rechner kaufen und kann mich nicht für ein Board entscheiden.
    ASUS A7N266-C oder
    MSI KT3 Ultra-ARU (MS-6380)

    CPU soll AMD Athlon XP 2100+ werden

    alternatives Board?

    Danke im voraus

    Alex
     
  2. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,
    stimmt, auch bei Epox. Allerdings bekam ich oft Pauschalantworten mit welchen ich überhaupt nichts anfangen konnte oder gar nicht zu der Frage passte. Bei Asus mußte ich immer 2-3 Tage auf eine Antwort warten.
    Qualitätsmäßig dürften alle Boards gleich sein, wobei Gigabyte und Asus für Firmenrechner bevorzugt wird.

    Gruß Mani
     
  3. peterpan2

    peterpan2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    127
    Moinsen! Ich habe auch noch eine Frage, ich habe mich eigentlich entschieden!

    für das MSI 6570 K7N2 Delta-ILSR nForce2 SocketA

    jetzt wollte ich mal wissen ob das einigermaßen ok ist!
    Ist denn der Lüfter laut auf der Norhtbridge? (bei mir laufen nur 19db Lüfter) also kaum höhrbar!

    Würde mich freuen wenn jemand einen Link hätte, wo das Board getestet wird!

    MfG Paul
     
  4. cyrus

    cyrus Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    334
    MSI, oder Gigabyte, dort bekommt man Antwort wenn man ein E-Mail schreibt, bei ASUS nichts
     
  5. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Empfehle das A7V333 von Asus in der Standard-Ausführung (wenn man kein Raid braucht). USB 2.0 inkl. für rd. 115 ? erhältich.
    Ohne nervenden Northbridge-Lüfter.
    Was mir vor allem gefällt: keine störenden Bauteile um den Sockel (im Gegensatz zu MSI). Die Keep-out-area wird mehr als eingehalten, damit kann man auch die dicksten Headsinks anbringen.
    Sollte es den Baton wirlich mit 166FSB geben, werd ich mir die Kombi mit einem entsprechenden Lüfte/Kühler kaufen.

    Gruß
    carlux
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Paul,

    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=1&t=000033

    http://www.de.tomshardware.com/motherboard/20030516/

    das sind zwei sehr informative testberichte. ich habe das board selbst seit einer wocher ( nur die L ausführung) und bin begeistert von dem teil.

    wünsch dir viel spaß beim lesen, denn es sind einige seiten.
    mfg ossilotta
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    wird. Dadurch werden 2 IRQs frei. Das KT3 Ultra 2 gibt\'s auch mit RAID (KT3 Ultra2-R) und RAID und Bluetooth (KT3 Ultra2-BR).
    Erhältlich z.B. bei http://www.funcomputer.de zu fairen Preise.

    Gruss,

    Karl
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, meine Empfehlung lautet MSI. Schon aus Supportgründen ist MSI ASUS vorzuziehen. Das MSI-Board hat natürlich auch den moderneren Chipsatz und eine gute Ausstattung (Raid, USB2.0, ...)
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen