1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Neues Download-Tool !!!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Steel.NET, 19. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steel.NET

    Steel.NET ROM

    Hi!

    Schaut mal, ist das vielleicht was für Euch?
    Ein Freeware-Programm, das Ihr Euch unter http://www.softvisionz.com/download_de.html herunterladen könnt.

    Zitat:
    ScanDL ist ein Programm, mit dessen Hilfe das Herunterladen von Dateien erleichert werden soll. Es ermöglicht Ihnen, HTML-Dateien automatisch nach Links durchsuchen zu lassen und eine Datei-Liste zu erstellen. Dabei können Sie einstellen, welche Links herausgesucht werden sollen (z.B. nur MP3- und ZIP-Dateien) und die gefundenen Links nach Ihren Wünschen bearbeiten.

    ScanDL in der aktuellen Version 1.20 bringt Ihnen folgende Vorteile, die Ihnen das Downloaden von großen Datenmengen erheblich erleichtert:

    automatisches Finden von Links in HTML-Dateien ? Sie brauchen nicht mehr jeden einzelnen Link anzuklicken um eine Download-Liste für einen Download-Manager zu erstellen.
    Sie können die Suche mit umfangreichen Filtern z.B. auf http-Links oder auf Links zu bestimmten Dateitypen beschränken.
    Mirrors werden nicht als zusätzliche Links, sondern als Mirrors in die Download-Liste gespeichert ? wenn Sie es nicht anders einstellen.
    vollständige Unterstützung von ACE-, ARJ-, RAR- und ZIP-Typen
    umfangreiche Editiermöglichkeiten der gefundenen Links: Löschen von einzelnen Links oder allen Dateien bestimmten Types, automatisches Umbenennen der Dateiendungen (z.B. ".class" in ".mp3") und einzelner Zeichen (z.B. "_" in " ") der herunterzuladenen Dateien ? erspart Ihnen aufwendige Routinearbeit nach dem Downloaden.
    Einlesen, Bearbeiten und Speichern von Datei-Listen sowie Archivieren der Listen als HTML-Datei
    Clipboard Management
    Optional nur neue Links finden
    Tote Links finden und diese dann auf Wunsch entfernen
    und einiges mehr!

    Ciao
    Steel.NET
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen