Neues Drive Backup von Paragon, Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von wokoenig, 23. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wokoenig

    wokoenig Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,
    mich interessiert von Euch Eure Erfahrungen mit dem neuen Drive Backup 6.x von Paragon, was jetzt auch Images im lfd Windows Betrieb und incrementielle Backups erstellt.

    Meine Meinung:
    Im Handling schwieriger als TI 7/8 und NG 9 speziell von der Recovery CD.
    Incrementielle Backups überschreiben sich, wenn man nicht selbst manuell die Namen ändert. Langsamer in der Archiverstellung als o.g Programme. Speziell die Incremente brauchen fast solange wie ein Vollbackup.
    Und das grösste Manko: Es ist mir bisher nicht gelungen von der Recovery CD ein incrementielles Backup zurückzuspielen. Da kommen die merkwürdigsten Meldungen.
    Habe das auch heute dem Support geschrieben.
    M.E jede Menge Bugs noch ( die ich nicht weiter aufzählen will).
    Die Vollbackups zumindest sind tadellos, auch im Restore.
    Ganz im gegensatz zu NG 9, wo es mir bis heute noch nicht gelungen ist ein unbeschädigtes Archiv zu erstellen.

    mfg
    Wolfgang
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Paragon hat nicht gerade den besten Ruf als Softwareschmiede. Ich finde von denen nur ein Programm interessant :

    MountEverything
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen