Neues Hackme - 12 Level zum Knacken

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von spike0, 23. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spike0

    spike0 ROM

    Neues HackMe ist da!

    Dies ist ein kleines Programmierspiel. Man muss nacheinander Passwörter
    knacken. Dabei ist alles zugelassen. Es gibt ganze 12 Level.
    Für die, die es schaffen sollten, bis zum letzten Level zu kommen, gibt es eine Belohnung (Banner/E-Mail)!

    Hier ist es: http://www.promax****** -> Artikel & Stuff -> HackMe

    ... oder einfach hier:

    http://people.freenet.de/daro005/hackme.htm
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Das ist Rapmasters Domäne ;)
     
  3. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Dat reizt voll, wie soll man denn da weiterkommen? :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua:
     
  4. spike0

    spike0 ROM

    Nun das kommt drauf an, wo man gerade ist :)

    Man sollte aber schon etwas von Javascript wissen!
     
  5. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Wie öffne ich denn erst den Quellcode?
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    rechtsklick, weitergucken....

    kann es sein dass das gar nicht javascript ist sondern js?!
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Verwendet ihr auch andere Programme oder Tools um das PW zu knacken? Noch was: Wird Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt?
     
  8. Sumo

    Sumo Kbyte

    Ich verwende noch einen Editor um den Quellcode zu verändern, damit mir das richtige Passwort angezeigt wird. Ein simples alert(<var>); an der richtigen Stelle reicht eigentlich aus um bis Level 12 zu kommen.
     
  9. micbur

    micbur Kbyte

    ... ihr fragt Fragen ...
    klar wird zwischen Groß- und Kleinschreibung in JavaScript unterschieden.
    War aber nicht sonderlich schwer.

    Man braucht für die Lösung nicht einmal eine DIN A5 Seite voll zu schreiben.

    Ciao, micbur
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen