1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues Mainboard Leistungverlust

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Fleckenteufel, 6. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich hab mir ein neues Mainboard MSI K7N2 Delta mit nforce 2 Chipsatz gekauft.Seitem hab ich Performenceveluste.Ein Beispiel ich hab mir vorhin Enemy Terretory aus dem Internet geladen und wollte auf der Platte was suchen hab auf das Icon von der Platte gelickt und es dauerte ewig bis der Rechner reagierte,die Auslastung vom Rechner war laut Taskmanager 13 Prozent,erst nach eienm neustart reagiert er wieder nomal.Was kann das sein.

    MFG
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    na sagen wir mal so, die Boards sind nicht ganz einfach zu beherrschen (weil in gewisser Weise etwas "Zickig"). Hat man sie jedoch erst einmal richtig "im Griff" wird man in aller Regel mit Stabilität und reichlich Performance "belohnt"

    Andreas
     
  3. Da sind alle meine Probleme aufgführt.Werd mir alles mal durchlesen.ich scheien nicht der einzige zu sein der Probleme mit nforce Boards hat.Danke Dir.

    MFG
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Na dass ist doch schon ein grosser Erfolg, lies dich dort mal in aller Ruhe durch und bei den Dingen die für dich in Frage kommen, solltest du "Hand anlegen".
     
  5. Ich hab ein paar Tips von der Homepagr befolgt vor allen das deaktivieren des Apicmode aht ein Fehler behoben den ich auch hatte.Das kopieren von einer partition auf die ander hat bei 300 MB größe uber 5 Min gedauert jetzt nur noch 28 Sekunden

    MFG
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Dann stell die Speichernutzung auf Programme!!!! Das bringt sich.
     
  7. Hab gerade gesehen das es einen neuen Treiber für Nforce Boards gibt 2.45 lade ihn gerade aus dem Internet
    [Diese Nachricht wurde von Fleckenteufel am 06.08.2003 | 19:49 geändert.]
     
  8. Nein da da steht bei Prozessorplanung steht Programme und bei Speichernutzung Systemcache.

    MFG
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Du hast doch sicher WinXP, oder? Mach mal Rechtsklick auf Arbeitsplatz->Eigenschaften->Erweitert->Systemleistung->Einstellungen->Erweitert. Dort müsste bei Prozessorzeitplanung auf Programme gestellt sein und bei Speichernutzung auch auf Programme
     
  10. Das System ist neu installiert worden,auch die IDE Treiber sind drauf under UDMA ist aktiv.So lange nur eine Anwendung läuft ist alles in Ordunng aber wehe wenn es zwei sind dann ist es aus.Ich hab einen 3DMark 2001 SE Test gemacht 11300 Punkte.dann hab ich eine Internetverbindung aufgebaut da hat der gleiche Benchmark nur noch 3500 gebracht.

    MFG
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hast du das System komplett neu aufgesetzt, d.h. Platte formatiert und alles neu installiert - ist beim Einsatz eines nForce2 Boards bzw. Chipsatzwechsel zu nVidia dringend angeraten.

    Ansonsten das System gemäss den Empfehlungen hier http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses/nf2config/index.shtml optimieren bzw. installieren.

    Andreas
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Sidn die IDE-Treiber korrekt installiert? Dann noch im Gerätemanager nachschauen, ob UDMA aktiviert ist.
     
  13. Amd 2600+,512 MB Ram 333 Infineon,Pixelview Geforce 4 4200,Ennermax Netzteil 411 Watt,2 Festplatten WD 80 GB
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und deine restlichen Komponenten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen