1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues Mainboard

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kuemmel01, 27. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kuemmel01

    Kuemmel01 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo Leute,

    ich will mir demnächst einen neuen PC zusammenstellen. Allerdings weiß ich nicht, welches Board ich nehmen soll. Es könnten Abit NF7-S; Asus A7N8X Deluxe; EPOX EP-8RDA3+; EPOX EP-8K9A3+ sein. Wo liegen die einzelnen besonderen fähigkeiten der Boards, welcher Chipsatz ist am schnellsten/besten? Will mir dazu wahrscheinlich nen XP zwischen 2600 und 2800 holen. Dazu 512 MB DDR Infineon PC333 CL 2.5 und ne Sapphire Radeon 9500pro Atlantis.
     
  2. meeero

    meeero Guest

    Am besten, Du nimmst Dir einfach das Board, das Dir von den Funktionen am meisten zusagt!

    Schau einfach auf denherstellerpages vorbei und such dort nach dem Board!
    Dann schaust Du, welche Funktionen welches Board hat und welche Du davon brauchst und welche nicht.
    Denn wen Du zB kein Bluetooth brauchst, weil Du es einfach nciht nutzt oder OnBoardLAN weil Du schon eine eigene Netzwerkkarte hast, etc..., dann nimm so ein Board einfach nicht da diese dann meistens billiger sind!

    Aber ansonsten sind alternativ auch die neuesten Chipsätze zu empfehlen, da die wohl am besten funktionieren :)

    mfg
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Am besten das Epox 8RDA3+: stabil, schnell, gute Ausstattung. Asus hat zumindest in der ersten Revision noch ein paar Macken.

    Der Rest ist okay. Als Prozi würde ich einen XP 2600+ mit FSB 333 nehmen. Dafür ist beim RAM die Wahl von grad 2 x 512 MB eine Ueberlegung wert (auf ORIGINAL Infineon achten!). Grafikkarte ist eine gute Wahl.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen