1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues Motherboard

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von amadeus9292, 5. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. amadeus9292

    amadeus9292 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    280
    Hallo,
    habe mir ein neues MB + den neuen Pentium 4 800 MHZ FSB gekauft.
    Und natürlich noch ne Festplatte und ein 460 W Netzteil von Enermax.
    Wie schliesse ich das jetzt alles an, die Beschreibung vom Asus Motherboard ist natürlich nur auf Englisch.
    Gibt es eine Beschreibung auf Deutsch??
    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Amadeus
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Grundsätzlich ist zuerst der Prozessor auf das Motherboard zu montieren. Dabei nimmt man das Motherboard am besten auf einen sauberen Tisch, wo man gut Platz hat. Dann befestige man den Prozessor auf dem Sockel des Motherboards mit der sich darauf befindlichen Halteeinrichtung. Anschliessend kommt der CPU-Kühler drauf, dazu muss man folgendes beachten (wichtig!):
    - zwischen Prozessor und Kühler muss ein stecknadelkopfgrosser Klacks Wärmeleitpaste angebracht werden oder es befindet sich ein selbstklebendes Wärmeleitpad unterhalb des Prozessors (bitte nicht Wärmeleitpaste UND Wärmeleitpad verwenden!!!!)
    Anschliessend montiere man den CPU-Kühler über den Prozessor (Halteklammern des Kühlers an den Klammern des Sockels befestigen, aber aufgepasst: die CPU-Oberfläche ist dünnhäutig, keinen brutalen Druck geben!).
    Wenn der Kühler auf die CPU montiert ist, dann müssen 6 Abstandshalter aus Messing (6eckig, sind meist bei den Schraubensets der Gehäuse dabei) im Gehäuse so montiert werden, dass das Motherboard Abstand zum Gehäuse hat (ansonsten könnte es kurzschliessen). Die Abstandshalter müssen natürlich so angebracht werden, dass sie in die Löcher des Motherboards passen. Anschliessend das Motherboard reintun und mit Schrauben auf den Abstandshaltern festschrauben.

    Von AMD gibt es eine Anleitung zur Montage des gesamten Systems; ich geb\' Dir den Link durch, obwohl Du ein Intel-System hast. Alles in allem ist sich die Montage nämlich sehr ähnlich.

    http://www3pub.amd.com/germany/cpg/techdocs/g-howtobuild.pdf

    Ferner gibt es auf folgender Seite noch Bilder/Anweisungen zur CPU- und Lüftermontage: http://www.tweakpc.de/cooling/anleitungen/waermepaste.htm
    http://www.tweakpc.de/cooling/anleitungen/montage.htm

    Zudem gibt neuerdings von AMD auch Videos zur Prozessor- und Lüftermontage: http://www.amd.com/de-de/Support/0,,238_251_6244,00.html

    Allerdings empfehle ich entgegen zu AMD die Verwendung von Wärmeleitpaste (und kein Wärmeleitpad). Die beste WLP ist Arctic Silver 3.

    Wie gesagt: das sind AMD-Links, aber ich bin überzeugt, dass Dir das sehr viel weiterhelfen wird (da sehr ähnlich).

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen