1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues Netzteil --> Graka spinnt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von cyhyryiys, 20. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyhyryiys

    cyhyryiys ROM

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ich habe für meinen PC (AMD 1,2ghz, 328mb sdram, geforce fx 5600, via kt133A (K7T Turbo) ) ein neues Netzteil (550 Watt rein, altes 250 Watt - Teil raus) eingebaut. Nun tritt folgendes Problem auf:

    Ich möchte den PC hochfahren und es ertönt ein Warnsignal (piepen) für die Graka (lang - kurz - kurz).

    Die Graka ist relativ neu (ca 1 Monat).

    Die Led anzeige auf dem Monitor leuchtet, bleibt aber so, als ob der Monitor nur Strom bekäme, jedoch kein Signal vom PC!

    Wenn ich den PC mehrmals hintereinander in kurzen abständen rebooten lasse, dann funktioniert alles, wie gewollt und die Grafikkarte gibt kein Signal mehr.

    Ich habe das NT mal im Zweit - PC gecheckt, es scheint zu intakt zu sein.

    Graka mit altem Netzteil auch ok

    Mainboard (MSI, via kt133A (K7T Turbo) ) sieht mit altem NT auch nicht defekt aus.

    Nur in der obigen Kombination habe ich das bootproblem!

    Gruss
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen