1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues Netzteil neue Sorgen!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kareem, 5. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    Hallo,
    also seit Tagen hab ich nun auf mein neues NT gewartet heute ist es endlich da!
    Naja angeschlossen und angemacht und sofort nen Schreck bekommen! Auf einmal waren da Streifen auf meinem Bildschirm.
    Nun PC wieder ausgemacht und Grafikkarte raus und reingesteckt und immernoch keine besserung! (es ist ne GeForce2)
    Dann hab ich ne alte GK eingebaut (TNT2)! Die Streifen waren weg aber Windoof (XP Prof) startet nicht!
    Ich dachte mir "naja" mach ich halt das alte NT rein und frag euch mal!
    Altes NT reingemacht und wieder meine Geforce und dann...gleich der nächste Schock! Die Streifen sind ja noch da!
    Nun hab ich das alte NT mit der TNT laufen und echt geht jetzt!
    Naja will aber lieber mein neues NT mit der GeForce zum laufen bringen!
    Kann mir einer Helfen?

    PS
    Neues NT: 5V:33A, 3.3V:25A, 12V:16A
    Altes NT: 5V:22A, 3.3V:14A, 12V: 8A
    Und die GeForce wird ziemlich heiss beim einschalten des PCs!

    Bitte Bitte hilft mir
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Teste die GeForce in nem anderen PC, vielleicht ist sie defekt.
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Stimmt, eher ist die Grafikkarte Defekt!Austauschen :D !
    Gruß Luigi
     
  4. matuka

    matuka Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    85
    ich würde auch da eher auf nen defekt der graka tippen...was mich nur wundert, ist, das das neue nt mit der tnt funzt.. komisch...

    bis dahin..
    viel glück!

    gruß...matuka
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Kareem,

    hast Du auch die Treiber immer gewechselt beim Tausch der Grafikkarten ?
    Was für ein Netzteil hast Du Dir gekauft ( Marke ) oder NoName?

    mfg ossilotta
     
  6. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    Also die Treiber der GK hab ich nicht getauscht! sonst würde es ja mit dem alsten NT auch nicht laufen oder?
    Neue Nt ist ein noname aber der pc-fachmann bei uns vor ort meint, dass des nt funtst!
    ja die Geforce ist hinüber!
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Von wem stammt die Aussage über die defekte Graka? Vom PC-Fachmann vor Ort der Dir das NO-Name-NT als "funzt" verkauft hat? Teste lieber, wie schon TheDoctor geschrieben hat, die Graka in ´nem anderen PC! Vielleicht will der Spezi ja doch nur Umsatz machen...
     
  8. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    des hat der fachmann vor ort gesagt!
    was mich aber mehr aufregt als die GK ist die sache mit dem NT!
    das alte ist zu schwach mein pc startet andauernd neu
    und mit dem neuen ladet mein MB windoof nicht!
    Ich dreh schier aus!
     
  9. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Es ist nicht überall, wo Fachmann draufsteht, auch Fachmann drin.
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178

    :jump: - konnte es mir nicht verkneifen...sry for spam
     
  11. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    Ja sicher hast du recht mit dem Fachmann!
    eine kleine Anekdote, die vielleicht auch hier helfen kann!
    Als ich mein Mainbord gekauft habe wollte es nicht funktionieren. Der Fachmann meinte ich soll zurückgeben, da es kaputt sei! Ich habe aber drauf bestanden das es funktionieren soll und mich der Sache gewidmet! nun läufts!
    Aber eben dauernd startet er neu!
    Also hab ih hier den Tipp mit dem NT bekommen und nun gehts wieder nicht!

    Danke für den Smiley! wenn er die mundwinkel nach unten hätte she er mir ähnlicher!

    BITTE BITTE HILFT MIR!!!

    Und noch was! Nicht das ihr glaubt das NT läuft super mit der TNT! er kommt bis zum Punkt, wo Windows geladen wird und hängt dort dann!
     
  12. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    kommste auch nicht im vga-safe modus (abgesicherten modus) ins betriebssystem?
    kann es sein, das du durch den umbau evtl. den agp port geschrottest hast?
     
  13. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    das muss ich mal ausprobieren mit dem gesicherten modus!
    wenn der agp-port hinwäre würde der pc doch mit dem alten netzteil auch nicht funktionieren oder? DAs tut er aber!
     
  14. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Sieht nach einem ziemlich billigen 300W-Netzteil aus. Die angegebenen 450W kann da mir Sicherheit nicht rausziehen.

    Leih Dir mal von dem "Fachmann" ein Markennetzteil und probier es damit. Ich hoffe, der hat nicht nur die beiden Kisten im Angebot, die es auf der Homepage gibt...

    Gruß, MagicEye
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=128584

    das von Dir vorgestellte Netzteil ist einfach ausgedrückt " Schrott" Tut mir leid, aber so ist es.

    Für alles was mit PC zu tun hat, wird viel Geld ausgegeben, aber an einem so wichtigen Teil wie dem Netzteil, wird gespart, als wenn es die letzten Groschen wären.
    Ein gutes Netzteil sollte Dir schon ab 40 Euro aufwärts das Geld wert sein.
    Beim nächsten PC zieht es doch wieder mit um.

    mfg ossilotta
     
  17. Kareem

    Kareem Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    307
    Der Fachmann ist nicht der gleiche wie der, der mir das Verkauft hat!
    Ok ich gibs mal zurück!
    Danke

    Wie ist das hier?
     
  18. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Also ich hatte bis jetzt immer Netzteile von Enermax.
    Mit denen hatte ich bis jetzt noch nie Probleme,
    weder mit Intel- noch mit AMD-CPU's.
    Allerdings kosten die auch ein wenig mehr, so um die
    90 Euronen.
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Auch nicht viel besser...
    Sorry, aber für 20Euro wirst Du kein gescheites NT finden! so ein Teil hält normalerweise mindestens 5Jahre, meist länger, da sollte man auch mal die nötigen 50Euro investieren.
    Hier hast Du was Solides: http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=tagan+380 bzw. http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=tagan+330 oder:

    @Falcon37:
    Dann kaufst Du aber beim falschen Händler, Enermax find ich schon ab 45Euro:
    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=enermax+365

    Gruß, Magiceye
     
  20. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Ja genau "ab"!
    Kommt vermutlich auf die Werte des Netzteils an, oder? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen