1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neues PC-System

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ballmann_01, 25. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ballmann_01

    ballmann_01 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    91
    http://forum.pcwelt.de/newthread.php?s=&action=newthread&forumid=38

    Hallo Leute,
    Ich wollte euch nur mal frägen, was ihr so von dem PC-System haltet, was ich mir jetzt kaufen will.
    Also:
    Ich stelle mir vor:
    ASUS A7V600 motherboard (Sockel A, Chipsatz VIA KT600, FSB 400MHz, 3xDDR400 (max 3GB), 1xAGP8x, 6xPCI, 2xUDMA133, 2xSATA mit Raidfunktion, 1GB Lan Onboard, Audio Onboard, 4xUSB2.0, ATX) 79?

    120 gb festplatte von seagate für 94? mit 8mb cache

    2x 256 DDR-Ram für insegsamt 77? (will mir später noch zusätzlich nen 512 mb riegel kaufen)

    Geforce FX 5200 Ultra mit 128 MB von Crative für 155?

    standartgehäuse für 40?

    AMD 2800+ (Barton) für 130? (Tray- Version)

    CPU-Lüfter für 7,49?

    DVD-Rom Laufwerk für 30?

    dürften dann insgesamt ungefähr so 630? sein.

    _________________
    !!!Pick up yourself !!!:confused:
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    DVD-Laufwerk: Toshiba SD-M 1802
    CPU-Kühler: Spire WhisperRock IV oder den EKL 1041

    Gruß
    wolle
     
  3. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Als Mobo würde ich auch ein Nforce2 Teil von Asus oder MSI nehmen.
    Von der FX 5200 Ultra würde ich dir auch abraten, mit einer ATI 9600 Pro wirst du mehr Freude haben, auch wenn du nur gelegentlich zockst.
    Als HDD Samsung Spinpoint oder Maxtor flüssigkeitsgelagert.
    Und als CPU-Lüfter ja keinen Arctic Super Silent...
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ein nforce2 Board mit 2x 256 oder 2x 512 MB Ram wäre besser. Konkrete Empfehlungen kann ich nicht geben, AMD ist nicht mein Gebiet.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Dann kannst du die FX 5200 Ultra vergessen.
    Ich würde eine Radeon 9600 Pro nehmen, kostet nicht viel mehr. Oder kannst du für die Graka mehr ausgeben?
     
  6. ballmann_01

    ballmann_01 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    91
    Ich will den PC für den Office-Bereich und für's zocken benutzen(etwas leistungsvollere Spiel,aber nicht die neusten , mit der Besten auflösung)

    MFG
    Ballmann
     
  7. ballmann_01

    ballmann_01 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    91
    Ich will den PC für den Office-Bereich und für's zocken benutzen(etwas leistungsvollere Spiel,aber nicht die neusten , mit der Besten auflösung)

    MFG
    Ballmann
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hi.
    Was machst du mit dem alles?
    Zocken, Videobearbeitung, arbeiten?

    Gamer3000
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Gute Komponenten findest Du hier.

    Ich würde ein nForce2-Board nehmen. Die FX 5200 kannst Du für Spiele vergessen, lieber eine Radeon 9600 Pro.

    RAM würde ich nur Original Marke nehmen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen