Neues Siegel für alltagstaugliche Elektrogeräte

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von goofy333, 25. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goofy333

    goofy333 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    181
    Schon wieder ein neues Logo. Das kostet die Hersteller nur Geld und verteuert das Produkt unnötig. Wann ist endlich Schluß mit dieser Abzocke?.
     
  2. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    So schafft man neue Arbeitsplätze, die von der Industrie (weil sie den Siegel anbringen "darf") bezahlt werden, die wiederum ihre Preise erhöht, die WIR dann bezahlen dürfen... :motz:
    Wenn ich was wirklich brauche, dann kaufe ich es mir, ob "versiegelt" oder nicht...
     
  3. unix_user

    unix_user Kbyte

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    178
    goof333 + Gri: da steht nirgendwo, dass dieses siegel pflicht ist.

    Ich als verbraucher, der nicht für alles experte ist und nicht die zeit hat, alle modell der verschiedenen hersteller genauestens zu vergleichen, bin froh, wenn es ordentlich gemachte, hersteller-unabhängige produkt-tests gibt.
    Beispielsweise habe ich einen billigen toaster gekauft, dessen blech-seitenwände beim toasten bis zu 130°C erreichen; fass da mal hin, weil du den toaster zur seite schieben willst...

    Es ist eine super-idee, bei dem siegel eine referenz-nummer anzugeben, über die genaue informationen abgefragt werden können!!!
     
  4. goofy333

    goofy333 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    181
    Das ist Humbug. Sobald auch nur ein Hersteller das Ding draufklebt, müssen die anderen nachziehen, um nicht zurückzustehen und für die Sache mit dem Toaster gibt es sowas schon lange, nämlich das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit). Da muß nicht noch ein weiteres zeichen eingeführt werden.
     
  5. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Haben wir nie behauptet, nur befürchtet, dass es soweit kommt.
    Für mich ein klarer Garantiefall bzw. Produktmangel...
    Idee ist OK, aber bitte nicht auf Kosten der Allgemeinheit. Ausserdem kann man Infos im I-Net manipulieren, siehe Stichprobe bei Verbraucherforen im Internet: Mangelhafte Meinungen ...
     
  6. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Vollzustimm...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen