Neues Update-Paket für Windows 98 SE

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pikaro, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pikaro

    pikaro Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2000
    Beiträge:
    38
    Ich frage mich, wie lange es noch dauern wird, bis M$ :cool: :bet: :cool: Herrn Coskun verklagt.

    Wetten werden angenommen (Schiedsrichter ausgenommen).
    1. Preis: Ein Gummiparagraph.
     
  2. meeero

    meeero Guest

    warum auch? schließlich ist dieses updatepack ganz normale software die so wie andere oft irgendwas im system verändert. ob das nun updates sind oder spyware die einem alles zerschießt oder sonstwas ist im prinzip egal - mir auch, debian ist die welt.






    ciao
     
  3. User4711

    User4711 Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    86

    Debian ist eine interessante Linux-Distri - aber nicht die Welt sondern im Vergleich zu MS eher das kleinste Dorf im bayrischen Wald. :D

    Sorry, aber seh der Realität ins Auge, auch wenn sie Dir nicht gefällt. Im übrigen verstehe ich nicht, was das ganze nun mit einem Updatepack für Windows 98 zu tun hat. Meinst Du nicht, Dein Posting ist hier etwas deplaziert? :confused:
     
  4. pikaro

    pikaro Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2000
    Beiträge:
    38
    Weil das aus M$ Sicht "geschäftsschädigend" ist.
    Nicht ohne Grund hat M$ den "Support" für Win 98 eingestellt, die User sollen ja schliesslich Win XP kaufen.
     
  5. jeeva_k

    jeeva_k Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    173
    Warum?

    Kein Support bedeutet nicht dass es niemand verwenden soll, sondern dass jeder der ein neuen PC kauft auch gleich XP nutzt, und M$ satt hat, seinen Mist den er in 98 gebaut hat noch dafür geradezustehen was ich verstehen kann übrigens wird sich M$ keine Hände mehr schmutzig machen und das Updatepack Updatepack sein lassen.

    @User4711

    Was spielt populistik in der Linux welt für eine Rolle? Ist völlig egal wie viele Debian einsetzen (In der Server Welt viel weiter verbreitet als du denkst) Bei Linux ist es egal welche Distro du verwendest, hindert dich niemand eine Software einzusetzen, aber seine Anspielung ist aber richtig, denn auf 98 läuft einiges nicht mehr.

    Aber hier gehts ums 98.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen