Neuinstall.v MSPaint + Paintbrush?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tomica, 28. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Beim Benutzen von MSPaint muß irgendwas passiert sein. Beim Aufrufsversuch kommt sofort die berühmte Mitteilung "Diese Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen". Alles andere Ist OK, der PC stürzt nicht ab. Kann man die Programme einfach neu/nachinstallieren?

    Für Tipps + Hilfestellung bin ich sehr dankbar.

    K tomica
     
  2. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Vielen Dank für die Datei-Angaben - es hat prima geklappt. Interessant aber dabei war , daß ich sicherheitshalber die 3 Original Win98-Dateien in einen neuen Ordner gepeichert und die 3 von Win95 an die entsprechenden Stellen rüberkopiert habe. Ein Klick auf Win95-Paint.exe hat Paint "erwartungsgemäß" akiviert. Ein Klick auf die in Abseits gespeicherte Win98-Paint.exe hat Paint ebenfalls zum Leben gebracht - kann mir einer das erklären? Nochmals vielen Dank für die Hilfestellung

    K tomica
     
  3. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Vielen Dank für die Tipps, aber es hat leider nicht funktioniert. Ich habe Windows 98SE auf dem PC - könnte man Paint von der CD-ROM installierten - welche Dateien? Ein Forum-Antworter hat vorgeschlagen, daß ich Paint.exe plus zugehörige .sys und .ini Dateien von einem anderen PC kopiere? Weiß du welche, diese sind. Ich habe einen 2. PC mit Windows 95 - könnte man es von dem rüberkopieren?

    Im voraus vielen Dank

    K Tomica
     
  4. cumga1

    cumga1 Guest

    die beiden programme haben keine registrierung, oder nur eine kleine, unbedeutende.

    du kannst sie einfach so draufkopieren. es sind glaub ich bei beiden (paintbrush und paint) 3 dateien: *.exe, dann eine systemdatei, vielleicht *.sys oder *.dat oder so, und eine hilfedatei.

    die musst du dir von einem anderen computer holen (achtung: nicht von einem winnt., 2000 oder xp-rechner, diese versionen funktionieren unter win95/98/me nicht)
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    dann wird eine der beiden Win98-Dateien (mspcx32.dll und/oder pcximp32.flt) defekt gewesen sein.

    Gruß, dieschi
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Was genau hat nicht funktioniert?
    Der komplette Vorgang oder startet Paint immernoch nicht?

    Wenn es das letztere ist dürfte auch das kopieren von Paint eines anderen Rechners nichts bringen da der Fehler imho in deinem System zu suchen ist!

    Aber, versuche es - mehr als das es nicht geht passiert da auch nicht.

    Jepp, Paint von Win95 läuft auch unter Win98.
    Du müßtest meinen Infos nach alle drei benötigten Dateien im Ordner Programme/Zubehör finden (Ordneroptionen auf *alle Dateien anzeigen* setzen)!

    Paint.exe
    mspcx32.dll
    pcximp32.flt

    Außerdem noch PBrusch.exe aus dem Windows-Ordner (ob die Datei wirklich benötigt wird weiss ich aber nicht)!

    Mach vorsichtshalber ne Sicherung deiner Originaldateien!

    Gruß, dieschi
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo tomica,

    deinstalliere Paint erstmal!
    Start|Einstellungen|Systemsteuerung|Software|Windows Setup|Zubehör.
    Scrolle zum Eintrag von Paint und entferne den Haken.
    Klick auf übernehmen.
    Starte Neu (muss zwar nicht aber besser ist es ;) )
    Dann gehste wieder ins Windows-Setup und setzt den Haken bei Paint wieder und klickst nochmal auf Übernehmen.

    Nur ob das dein Problem löst kann ich dir nicht sagen.

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen