Neuinstallation von Win98Se

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AnUl, 19. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AnUl

    AnUl ROM

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Habe die Festplatte meines Laptops neu formatiert und wollte WIN98 von der mitgelieferten CD aus neu installieren. Wenn ich aber "setup.exe" eingebe, höre ich zwar das Laufwerk arbeiten, aber kurz danach kommt die Meldung:" Befehl oder Dateiname nicht gefunden". An der CD scheints nicht zu liegen: sie lässt sich im anderen PC öffnen. Was kann ich tun?
     
  2. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Korrektes Laufwerk angegeben?
     
  3. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Kommt drauf an wieviel Laufwerke (Partitionen) der Rechner hat.
    Ausserdem generiert der Rechner bei der Installation (soweit ich mich noch duster erinnere) ein virtuelles Laufwerk, so dass man mit der "eigentlich" richtigen Laufwerksbezeichnung meist satt danebenliegt.

    Gruss
    Hummer
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    > von der mitgelieferten CD ...

    ist das eine Recovery ? und hast Du mal mit der eingelegten CD vom CD-Lw. versucht zu booten ?
     
  5. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Also wenn nach der Eingabe des Befehls das Laufwerk zu arbeiten beginnt, kann man davon ausgehen, das du den richtigen Laufwerksbuchstaben eingegeben hast. Versuche doch einmal nur
    setup ohne .exe Ich hatte mal das gleiche Problem.

    Gruß Kurt
     
  6. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo AnUl,

    wenn Dein Rechner sagt, "Befehl oder Dateiname nicht gefunden", dann ist in dem Verzeichnis, in dem Du Dich gerade befindest, dieser Befehl wohl nicht vorhanden.:)

    Wechsel auf den Laufwerksbuchstaben Deines CD-Laufwerkes und vergewissere Dich mit "dir", ob Du im richtigen Verzeichnis bist (dort, wo setup.exe auch verfügbar ist).

    MfG
    Rattiberta
     
  7. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Genau.
    1.Ist es eine Vollversion WIN98?
    2. Wenn ja, umgehe die ganze Laufwerksproblematik indem du von der CD bootest (u.U. m BIOS Bootreihenfolge checken).
    Dann ist Dein Rechner doch gleich im Setupmenü.

    Gruss
    Hummer
     
  8. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    Hi,
    versuche mal folgendes einzugeben:
    Laufwerksbuchstabe: cd win98 und enter
    dann Lw buchstabe: win98/setup.
    so hat das bei mir auf jedenfall gefunzzt, vorrausgesetzt du hast den korrekten LW Buchstaben
     
  9. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465

    voll korrekt.
    der eigentliche LW Buchstabe rutscht einen weiter, wenn es also eigentlich D: war wird es dann E:
    Also:
    E:cd win98
    E:win98/setup
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen