Neuinstallation Windows XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von lodda, 5. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lodda

    lodda Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Mein XP scheint mir unglaubliche Ausmaße anzunehmen...Da ich davon ausgehe, dass auch einige Dateileichen unter meiner mittlerweile 3 Jahre alten XP Version schlummern habe ich überlegt mein XP komplett neu zu installieren. Ist das sinnvoll??
     
  2. gangsta79

    gangsta79 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    89
    Ist schon sinnvoll,nur mußt du bedenken das du alle treiber,updates,programme... neu drauf tun mußt.
     
  3. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    179
    Wenn Du alle Deine Einstellungen behalten willst, dann schlage ich Dir einen anderen Weg vor.
    XP-CD reinschmeissen und auf Installieren drücken. XP findet das installierte Windows
    und meckert rum - hier weiter auf installieren gehen - nicht auf Reparaturfunktion. Erst beim nächsten Angebot auf Reparaturfunktion drücken.Somit wird XP neu installiert, aber die
    Einstellungen bleiben erhalten. Individuelle Treiber und Systempatches sowie SPs
    müssten erneut installiert werden.

    Zu kompliziert - nein, lese unten weiter mit Bebilderung.

    Genau Anleitung gibt es hier: http://*******.com/95rby
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Eine Reparaturinstallation löscht aber keine Dateileichen.
    Dem TO scheint es aber darum zu gehen und da ist eine Neuinstallation am gründlichsten.

    Mein Tipp:
    1. Datensicherung
    2. Das SP2 in die XP-CD integrieren http://www.pcwelt.de/know-how/software/102041/
    3. c: formatieren (NTFS)
    4. XP mit integriertem SP2 installieren
    5. Konfigurieren laut www.ntsvcfg.de
    6. "XP-Firewall" anwerfen
    7. Windows-Update besuchen und patchen
     
  5. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Ich bevorzuge auch die Variante von deoroller. Du hast danach ein sauberes, neuinstallieriertes System und keinen Müll mehr von vor 3 Jahren.

    Wichtig ist nur die Datensichrung - email, onlinebanking, lesezeichen, eigene Dateien usw..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen