Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von matt22, 7. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matt22

    matt22 Byte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    36
    Hi an alle,

    also folgendes Problem:
    Wie kann man Windows XP komplett neu installieren, wenn man vorher alles komplett formatiert hat?
    Bei mir hat das jedenfalls nicht funktioniert, ich musste erst Windows ME neu installieren und konnte erst dann XP darueberinstallieren, aber das kann ja nicht das wahre sein.
    Irgendwelche Loesungsvorschlaege?

    Vielen Dank jedenfalls schon mal fuers lesen!
     
  2. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Hallo,

    der Artikel "Windows-ME-Verdongelung ausgehebelt" stammt aus der c\'t 10/01 von Seite 108.
    Die zum Softlink gehörigen Batchdateien lassen sich unter http://www.heise.de/ct/ftp/01/10/108/ herunterladen, andernfalls sollte die Artikelrecherche unter www.heise.de/ct bemüht werden.

    Viele Grüße,
    Toby
     
  3. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    hi, kannst du mir mal die genaue url geben oder die batch datei zuschicken (stemeios@gmx.de). Ich find die nicht :-/
    Danke
     
  4. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Hallo Matthias,

    das ist so nicht richtig, Du kannst Windows XP auch ohne einer vorherigen Installation eines Vorgängers installieren. Dazu fordert Dich das Setup auf, eine "Updateberechtigte Windowsversion" (das ist ja sooo ein schönes Wort :-)) in das CD-ROM-Laufwerk zu legen und eine Taste zu drücken. Dann überprüft das Setup die CD und Du darfst installieren.

    Es sei denn, Du besitzt nur eine Recovery-CD von der alten Windowsversion. Dann musst Du tatsächlich erst eine Installation durchführen, weil sich die Recoveries von der Datenstrukturen der gewöhnlichen Installations-CDs unterscheiden.

    Aber Du kannst ggf. aus der Recovery eine Vollversion machen. Dafür gibt es auf http://www.heise.de/ct eine Batchdatei, die die Daten rumkopiert, so daß Du eine installationsfähige Vollversion hast. Da Du eine Lizenz dieser Software ja mit Deinem PC erworben hast und keine Dateien manipulierst (rumkopieren ist ja keine Manipulation), ist das ganze legal.

    Viele Grüße,
    Toby
     
  5. trocom

    trocom Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    248
    Ganz einfach,

    von XP-CD booten und Installation wählen.

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen