1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neustart waehrend Brennen(Aopen24x,Nero)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Adelskronen, 20. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Hoi ersma ;D

    Also, ich hab zur Zeit ein riesen Problem, und zwar kann ich nicht mehr brennen, denn sobald der Brennvorgang gestartet ist, startet sich der PC neu!
    (meisst so bei 8-28%). Dies war auf einmal so, vorher hat es astrein geklappt. Obwohl ich das System neu aufgesetzt habe, bleibt dieser Fehler.
    Wer kann mir helfen?? Meine Festplatte platzt schon aus allen Naehten :P

    Ich benutze Win98 , den Aopen 24x Brenner (Firmware Ver. 1.00) mit der beiliegenden Nero Version 5.0
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    wo hast du das bios geflasht? schon in dos oder?? und schreib mal an aopen die sind relativ flott und haben miur auch schon geholfen
     
  3. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Ich benutze den Windows Explorer gar ned, ich mach des mit dem Nero Browser. Trozdem Danke
     
  4. Paddywell

    Paddywell Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2000
    Beiträge:
    57
    Ich hatte/habe massive Probleme mit der Software InCD (auch von Ahead) - immer wenn eine RW gewechselt wurde. Nach dem Einlegen eines Rohlings hat der PC anschließend neu gebootet. Die Ereignisanzeige in Win2000 zeigt hier auch eine Fehlermeldung. Vermute, dass das Problem sich umgehen lässt, wenn der Windows-Explorer geschlossen wird oder auf ein anderes Verzeichnis als das Brennerlaufwerk geklickt wird, damit der Inhalt des Brennerlaufwerks nicht mehr angezeigt wird. Versuch\'s mal damit. Sonst viel Glück!
     
  5. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    So, jetz hab ich auf die 2.06 Firmware zurueckgeruestet, jetzt brennt er wieder. Allerdings startet er wieder neu, sobald der brennvorgang startet.
    Ich hab echt keine ahnung?!?!

    THX an alle, die bereit waren mir zu helfen!
     
  6. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Ja, ist die Version 2.08

    Ich hab jetzt die UDMA Funktion abgeschalten und nochmal neu draufgespielt, es bleibt aber jedoch beim alten, die Fehler kommen weiterhin
     
  7. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    ja 100% da wurde ich auf der Website auch gewarnt, es ist die fuer den Aopen 2440.
    Soll ich\'s nochmal ausfuehren?
     
  8. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Ich hab nur Nero Installiert.
    So, nachdem ich das neue Firmware update aufgespielt habe, brennt er nun gar nicht mehr. Es kommen (in Nero) folgende Fehlermeldungen:

    > Illegal Mode for this Track

    > Ungueltiger Brennzustand

    > EndTrack fehlgeschlagen

    Dies geschieht bei allen Dateien\Ordnern
     
  9. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    jo, is (fast) alles so gelaufen, jedoch war die reihenfolge n bisserl anders .
    Da ich ja eben frisch formatiert habe, sin keine Programme gestartet, die den Rechner zum absturz bringen.
    Sicher, den Chipsatztreiber hab ich installiert, aber ned den neuen Hyperion, sondern noch den alten 4.43 heisst der glaub ich.

    vorab scho mal 1000 Dank fuer deine ganzen Muehen
     
  10. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Und wie mach ich des?? (Me is a n4p!)
     
  11. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    flash mal dein brenner firmware auf version version 2.08 (du hast doch den AOpen 2440 oder??)
     
  12. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Also ersma thx... hab nu des bios geflasht! - alles geht astrein...
    Nu hab ich schoma die Simulation geschafft, wo er vorher immer abgestuerzt ist, aber kaum gehts ans brennen, haengt er sich wieder (mit schwarzem Screen) auf.
     
  13. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    > Also bios version is 3.2 b, aber updaten moecht ich ned, is mir zu riskant...

    > Speichertest hab ich unter Win2k gemacht, lief da ohne Probleme, aber ich glaub, dass der Speicher hinueber ist... z.B. Emule funzt auf dem Rechner auch ned...
    > Laufwerke haengen beide an IDE 2, da ich mehr von Festplatte wegbrenn als von CD zu CD.
    > die ASPI Treiber sind installiert, das hat des Programm rausgefunden, wozu du mir den Link gegeben hast
     
  14. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    > Hardware:
    AMD Duron 900 MhZ
    Elitegroup K7VZA Ver3.0
    256 MB SD-Ram NoName
    MSI GeForce 4 MX 460
    Seagate 40 Gbyte - 5.400 rpm

    > Nein, im Geraetemanager hab ich keine Konflikte

    > 0 Systemzeitgeber
    1 Standard (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard
    2 Programmierbarer Interrupt-Controller
    3 COM-Anschluss (COM2)
    4 COM-Anschluss (COM1)
    5 SCI IRQ belegt von ACPI-Bus
    6 Standard-Diskettenlaufwerk-Controller
    7 ECP-Druckeranschluss (LPT1)
    8 CMOS-/Echtzeitsystemuhr
    9 (frei)
    10 NVIDIA GeForce4 MX 460
    10 ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung
    11 10/100M PCI Fast Ethernet Adapter
    11 VIA Tech 3038 PCI/USB Universal Host Controller
    11 VIA Tech 3038 PCI/USB Universal Host Controller
    11 ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung
    12 Creative EMU10K1 Audio Processor (WDM)
    12 ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung
    13 Numerischer Coprozessor
    14 Primary IDE controller (dual fifo)
    14 VIA Bus Master PCI IDE Controller
    15 Secondary IDE controller (dual fifo)
    15 VIA Bus Master PCI IDE Controller

    > hmm... des selbe Problem hatte ich schon mal unter Win2k, aber da war ein virus dran schuld - diesmal habe ich keinen, habe schon Norton alles checken lassen. Also ich brenne nicht oft, ich bin eher faul und brenn dann erst, wenn die platte voll ist. Beim letzten Mal hat es jedoch ohne Probleme funtioniert, des is aber auch schon n paar monate her.
     
  15. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    hoi

    Also, ich hab jetz auf 5.5.10.28 geupdated - die ASPI Treiber sind/waren installiert.
    Aber jedoch wieder des selbe Problem - diesmal allerdings kein Neustart sondern Schwarzer Screen mit gruenen streifen :P
    Ach ja, defragmentiert hab ich au scho, falls es daran liegen koennte
    [Diese Nachricht wurde von Adelskronen am 20.05.2003 | 14:50 geändert.]
     
  16. Adelskronen

    Adelskronen Byte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    > Ich hab noch 7 Gbyte freimachen koennen, nu is der 2t PC voll ^^
    > Aspi Treiber hab ich ned installiert ?! aber kann ich ja ma machen, aber vorher hats ja au geklappt - bin ned so der 1337 in sachen Brennen :P
    >Version is glaub ich 5.0 - steht zumindest auf der CD
    > Ja UDMA is aktiviert
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    vielleicht eine möglichkeit, mal auf eine ältere version zu gehen?
    gewähr kann ich aber keine übernehmen.
    mfg ossilotta
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    warst du auf dieser seite

    http://download.aopen.com.tw/downloads/default.asp?keyword=Firmware&searchoption=keyword&sel=category&funproduct=CDRW%20Drives&prodmodel=--Select%20Model--&optionfun=typefun&seltype=&selpage=2

    müsste dann version R2.08 sein oder ?

    hast du auch die UDMA funktion während dem flashen abgeschaltet?wird bei vielen aopen brennern empfohlen!
    mfg
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast du auch die richtige firmware für deinen brenner genommen ?
    man kann sich da auch leicht verhauen.
    mfg ossilotta
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    du hast auch nur 1 brennprogramm installiert und nicht mehrere ?
    nichts zu danken gern geschehen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen