Newbie: Brenner nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von al_b, 17. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. al_b

    al_b ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Fachleute,
    ich möchte von XP auf Linux umsteigen und habe dazu vorher mit der SuSE 9.0 Live-Eval CD getestet (allerdings noch nicht viel mehr als 2h). Meine Hardware ist vielleicht nicht ganz alltäglich:
    - Aldi (Süd) Notebook vom Okt. 01 (P3, 1GHz, Modem/Sound/Grafik/TV-Out etc. OnBoard)
    - Freecom USB-Gehäuse mit LG CED 8080 Brenner
    Der GraKa habe ich nach einiger Zeit die korrekte Auflösung entlockt. Aber der Brenner wird nur als CD-Laufwerk erkannt. VCD abspielen geht - mit Ton! Bei Musik-CDs wird zwar der Player geöffnet aber zu hören gibts nix (wobei ansonsten die Soundkarte läuft). :mad:
    Für Fachleute vielleicht trivial - für mich erstmal nervig. Soll mich aber grundsätzlich nicht schocken. Weiß jemand auf die Schnelle, was zu tun ist? :confused:
    Alexander

    Die Fragen zur DigiCam (Ricoh Caplio RR30) stelle ich dann ein anderes mal ;)
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    FRIEDEN LEUTE!!!
    Es will doch niemand von euch gesperrt werden.
    die mods sind in letzter zeit nicht gut gelaunt...
     
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Naja, offentlich verteidugen darf man sich ja seit neuestem in diesem sch*** forum garnicht mehr. und wem haben wir das zu verdanken?

    und nochmal: *kotz*
     
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    usb-block-geräte werden bei susi9 automatisch als scsi-gerät gemountet. Tatsachen müssen nich vorausgesetzt werden...

    deine kompetenz ist wärend den gesperrten tagen auf /dev/null flöten gegangen...

    mir egal, ich poste ab sofort nicht mehr auf dein ot-flame, das is mir zu blöd geworden...
     
  5. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber...

    Dad geht nämlich sehrwol, habs selber auch gemacht!
     
  6. al_b

    al_b ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    das interne LW kann ich nicht nutzen, da ja die Evaluation-CD drin läuft. Lautstärkeregler waren auf.
    Ich probier's am Wochenende weiter.
    Danke erstmal.
    Alexander
     
  7. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    zum brenner:

    wenn dieser über usb eingebunden wird (wie meine usb festplatte), dann müsste es scsi-emuliert werden. - warscheinlich als /dev/scd0
    IDE wird bei brennern auch als scsi-emu eingebunden, dh, recht viel muss nicht geändert werden. Mach mal als root ein "cdrecord --scanbus" .Dabei sollte dein brenner erscheinen...
    Ich hab bei mir mal nachgeschaut, die ext hd wird bei "cdrecord --scanbus" angezeigt, dh, dein lw wird zum brennen eingerichtet, nur unsere freundin SuSI hat die erkennung vermurkst. Das sollte dich jedoch nicht stören, du kannst damit problemlos cds schreiben.

    zur audiocd:

    Geht das Abspielen mit dem internen cd-lw? Hast du bei der lautstärkeneinstellung den regler "cd" aufgedreht?

    zur kamera:

    Müsste eigentlich korrekt als usb-wechselplatte gemounet werden können...

    gruß, buhi
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    hm keine ahnung.
    sollte aber das selbe sein , was ich vorher gesagt habe.
    probier mal mit grip.

    mfg
     
  9. al_b

    al_b ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    oooops, da hab ich mich wohl undeutlich ausgedrückt. Der Brenner läuft in einem externen Gehäuse (Hersteller Freecom), das via USB angeschlossen ist. Gehäuse und Brenner sind ergo nicht von Aldi sondern nachträglich gekauft.
    Alexander
     
  10. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    auweia.
    da hab aldi gepennt.
    hat wohl vergessen das cd rom laufwerk mit dem mainboard(wenn das eine sound on board karte sein soll) zu verbinden.
    unter windows gibts die option die cd digital zu wiedergeben.
    weiß selber nicht wie dsa unter linux geht.
    ich hab eine alternative dafür, undzwar man installiert grip und speichert die lieder als mp3s ab, und dann hören.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen