newDSL , komme ich da raus ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Cinquecento, 28. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .....und trotzdem nur so Schnell wie ISDN.
    Downloadwerten von nur 7-9 kb ,,,, ist das zu fassen ?
    Wenn ich dann das gleiche mit t-online Downloade , habe ich dann wieder Downloadraten von 92 kb ,,,, Speedmeter zeigt mir ja an das es einigermassen gut mit 73-75 kb saugt.....
    Ich habe mich bei denen schon 3mal gemeldet , 2 Wochen sind vergangen und nichts ist.

    Jetzt meine Frage , man ist 3 monate an newDSL gebunden , gibt es eine möglichkeit dort rauszukommen ? Ist das nicht ein Sonderkündigungsgrund ?
    Für jeden Anwalt der mir hier ein Tipp gibt ,, danke :)

    @edit
    newDSL ist ein Reseller von ISP Service und benutzen die Backbone von Mediaways. Sollte jemand im Raum Mettmann wohnen und Mediaways nutzen , bitte mal kurz melden und mir den Speed mitteilen...
    [Diese Nachricht wurde von Cinquecento am 28.10.2002 | 08:14 geändert.]
     
  2. Ich bin zu Tiscali Flat gewechselt. Bin aber erst seit 3 tagen dabei.
    Bisher alles Bestens.
    T-online habe ich für Notfall auch bestellt. Das Call by Call.
    Sollte es bei Tiscali genau so Doof werden wie bei Mediaways , zahle ich ein bissl mehr und wechsel wieder zu t-online. Die sind nunmal die Herren in sowas.....
     
  3. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Provider und sammle im Moment Informationen. Falls es dir weiterhilft: tlink ist auch ein Reseller von Mediaways und da gibt es auch heftige Probleme. Schau mal hier:

    http://forum.t-link.de/
     
  4. Wieso bekommst Du kein NGI, dies gibt es auch als Ersatz für T-Online. Nicht das eigene Netz von NGI, sondern NGI-T-DSL anwählen, dies ist nicht an das eigene Netz von NGI gebunden.
     
  5. Hallo,

    zu 1. Nein, zu 2. bis jetzt noch nicht, zu 3. konnte ich bisher nicht feststellen, oberste Grenze ist DSL-Geschwindigkeit, zu 4. richtig, zu 5. überall, wo du auch T-DSL bekommst.
     
  6. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    ich war früher auch NGI Kunde (NGI DSL gibts leider bei mir nicht, nur T-Online)

    Kann NGI nur wärmstens empfehlen. Motiviertes Unternehmen, saubere abrechnung, damals null einwahlprobleme, top speed. Eigentlich ein super Provider, nur gibts DSL bei mir nur t-online-seitig :(

    achja genau u. NGI hat eigene backbones was auch von vorteil ist!

    [Diese Nachricht wurde von Chris3k am 09.01.2003 | 12:44 geändert.]
     
  7. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Hallo, hab ein paar Fragen zu deinem NGI DSL.

    1. Ist NGI auch ein Reseller von Mediaways ?
    2. Anfang November gab es erhebliche Speedprobleme, ist das jetzt ausgestanden?
    3. Werden irgendwelche Ports gesperrt (Für Kazaa und eMule ...) ?
    4. Monatlich knapp 20 Euro ?? und 20 Euro Einrichtung ?? (richtig?)
    5 Verfügbarkeit ??
     
  8. Hallo,
    ich habe jetzt schon 3 Monate Tiscali-flat und kann nur abraten, da die Download-Raten einfach lächerlich sind, und Antwort vom Service bekommt man auch nicht.

    Ich bin jetzt zu NGI gewechselt und kann dies nur jedem empfehlen, der eine Alternative zu T-Online sucht. Hier stimmt einfach alles, vom Download bis zur Rechnung.
     
  9. Hallo,

    so erging es mir mit Callando.

    Näherens können Sie unter http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.php?threadid=368&sid= nachlesen.

    Bei Bedarf stehe ich für weitere Infos gerne zur Verfügung.

    Ich bin wieder zu T-Online gewechselt.

    Gruß
    Günter LUDWIG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen