1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Nezwerk fällt nach ein paar Stunden aus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ShadoW_V_2.45, 12. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich bin bei folgendem Problem ratlos:

    Windows XP SP2 Rechner, Updatepack 2.8 von Winboard drauf, 2 Netzwerkkarten, eine zu einer DBox, für Streaming, die 2. an Router.
    Es kam schon mal ab und zu vor das das Netzwerk sich total aufhing, d.h. kein Netzwerkgerät, weder Dbox (1. Netzwerk) noch Router (2. Netzwerk) erreichbar, nach Neustart geht wieder alles für ein paar Stunden, in letzter Zeit häuft sich das jedoch.....

    Einer ne Idee an was das liegen könnte ?
     
  2. Vieleicht wird der router zu warm!
    Einfach mal ausmachen 5minuten warten und sehn ob es dann geht. Wenn dass das problem sein sollte den router zusatzlich kuhlen> :p aber kein wasser drueber giessen.
     
  3. naja, denk ich jetzt nicht....zum einen können die anderen PC's noch normal ins Internet
    zum anderen geht ja das komplette Netzwerk nicht mehr, nach deinem Vorschlag, wäre ja nur das internet betroffen, bei mir geht garnichtsmehr....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen