NFS und FTP zugriff auf Linux über WinMe

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von gerryt44, 24. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gerryt44

    gerryt44 ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo!

    mein Linuxrechner steht im peer-to-peer Netzwerk neben zwei Windowsrechnern (WinME und Win95).
    wenn ich nun den nen FTP-Server einrichten will kommt immer: der remote server hat die verbindung abgebrochen oder so ähnlich...
    zur Erklärung: init.d und so hab ich alles konfiguriert und einlocken habe ich mich testweise als anonymous im Linuxsystem.....

    und noch ein Frage zum NFS Dämon: kann ich auch auf NFS sourcen über winme bzw. win95 zugreifen? unter WinXP geht glaube ich
     
  2. Marsch

    Marsch Kbyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    205
    Zu den NFS Shares: nein kannst du nicht, Windows unterstützt kein NFS. Du solltest vielleicht Samba ausprobieren.
    Beim FTP-Server sollte vielleicht ein Konfigurationshowto helfen ;-).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen