Nfsu

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von obbevan, 23. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. obbevan

    obbevan Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    62
    hab da ein problem , und zwar , bei mir zuckt das spiel 4 bis 5 mal beim rennen fahren . hab jetzt schon fast alles probiert . update des grafiktreibers , treiber des motherboards und des treibers der soundkarte . zudem habe ich den neusten directx installiert . aber ich habe keine ahnung was ich noch machen könnte .

    AMD 2400+
    Mainboard Elitegroup K7VTA3/KT333 V5.0
    GF 5200 128 MB
    256 MB RAM
    Seagate 120 GB
     
  2. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Also bei mir war das selbe Problem... Der EA Support hat mir geraten im Bios den Fast AGP einzuschalten und den AGP Capture Size auf 512 zustellen...

    Und Hintergrundprogramme wei Norton AV und Massenger etc ausschalten...
    Bei mir läuft jetzt alles ruckelfrei... :D noch...
     
  3. Gast

    Gast Guest

    bei meiner Cousine funktioniert nfsu auch mit Celeron 2,4 und Grafik onboard. Bisschen langsam aber spielbar.
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  5. obbevan

    obbevan Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    62
    was versteht ihr unter speicherverwaltung von windows ausschalten ??

    gruss
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  7. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Endlich sagt einer mal, dass wir Profis sind! :D


    Ne ernsthaft, warum es bei Dir langsamer wird, weiss ich auch nicht. Vielleicht lässt du ja Windows Deinen Arbeitsspeicher verwalten?

    Ich habe es jedenfalls mit mehreren Grafikkarten getestet.
    Es lief schon mit einer Radeon 9600 (128 DDR) und 512 DDR-RAM einwandfrei (alle Optionen auswählbar). Mit einer Gforce MX 440 (128 SDRAM) musste die Hälfte der Optionen deaktiviert werden.

    WakeMich
     
  8. spooky_1982

    spooky_1982 Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    130
    So ihr Profis, das ist mein System:

    P4 2,6Mhz FSB 533Mhz
    1024MB Ram DDR-333
    120GB HDD
    RADEON 9700 PRO

    Hab zwischendurch auch das Phänomen, dass es kuerz langsamer wird und dann wieder normal. Erzählt mir bitte nicht dass mein System zu schwach ist. Mein Kumpel zockt das Game mit ner GF 4 ohne einbußen. Gut bei Nvidia gibts verschiedene Modelle, kenn mich da net so aus.
     
  9. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Du kannst Wolle glauben, Deine Graka ist zu schlapp. Und RAM sowieso. 512 DDR-RAM und 'ne 9200er mit 128 DDR-RAM und Du kannst alles freischalten. Habe es selbst bei meinem anderen Rechner getestet.

    WakeMich
     
  10. obbevan

    obbevan Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    62
    erstmal danke

    aber ich glaube nicht dass es daran liegt , selbst wenn ich alles raus nehme ist das trotzdem noch es stockt aber nicht ständig , das ist das komische .
     
  11. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Dein System (vorallem GraKa und RAM) ist nicht auf solche 3D-Spiele ausgerichtet. Versuche mal in den Optionen des Spiels die Effekte etwas runterzuregeln...

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen