NFTFS Platte ist auf einmal leer :(

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mikaluxx, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mikaluxx

    mikaluxx ROM

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4
    Ich habe eine zweite EIDE Festplatte, die in zwei Partitionen mit NTFS unterteilt war.

    System: XP

    Nach einem Neustart war die Platte zwar in der Datenträgerverwaltung vorhanden, jedoch als unbekannt definiert, und ich musste sie initailisieren.

    Danach zeigte mit Datenträgerverwaltung die platte als unformatiert an.

    Was ist denn nun paasiert?!

    Auch fdisk zeigt mir eine leere unpartitionierte platte an :(

    Weiss jemand Rat?!

    Mika
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Versuche auf keinen Fall etwas auf der Platte selbst zu ändern!

    Erstelle dir eine 1zu1 Kopie und unternehme Rettungsversuche auf dieser Platte. Lese dazu http://www.heise.de/ct/Redaktion/bo/hgf.html#datenfutsch

    Dort kannst du dir auch gleich ein Prog runterladen das die Platte Sektorweise kopiert (H2copy)

    J2x
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ups
    problem 9³ mal größer, da ist guter rat teuer, probier trotzdem die vorher beschriebenen Tools, versuche die Partition mit Drive Image von der Platte zu ziehen, das nicht hilft probier Winhex, das hat auch einen Raw-Modus zum HD-cloning, wird aber nicht sofort auf einer neuen platte laufen
     
  4. mikaluxx

    mikaluxx ROM

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4
    Nein; Das hast Du falsch verstanden.

    Nicht der Board-Controller sondern der Controller der HDD(!) ist defekt.

    Mika
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    oh oh
    wenn der controller defekt ist, dann bloß nicht mit den Tools an die Patte gehen, sofort die Platte ausbauen und in einem anderen Rechner die daten sichern, in dem Fall müßtest du einen kostspieligen Mainboradtausch vornehmen, der im wahrscheinlichen Fall windows nicht mehr starten läßt bzw im Fall von XP neu aktiviert werden will
     
  6. mikaluxx

    mikaluxx ROM

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4
    Danke für Deine schnelle und ausführliche Antwort!

    Ich werde mal alles testen was Sinn macht.

    Wie es aussieht, hat jedoch der Controller der HDD einen Defekt, da im Ereignisprotokoll ein Fehler mit der Aussage "HDD Controller defekt" angezeigt wird.

    Daher wird wahrscheinlich auch die Partitionsinformation etc. verloren sein.

    Vielleicht hilft ja das Tauschen der Platine, aus einer anderen selben Typs. (Konnte mir IBM aber telefonisch nicht bestätigen)

    Grüsse,

    Mika
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    check mal die Treiber, kann es sein, daß die NTFS Treiber entladen wurden, versuchs mal über Linux (Knoppix-CD von PC-Welt) oder NTFSdos, wenn da kein zugriff, dann ernstes Problem, probier verschiedene Tools aus wie Easy Recovery, Norton Disc Doctor, Partition Magic und alles andere was dir unter die Finger kommt aus, notfalls mach ein Image der Partition auf eine Platte und check es weiterhin mit den Tools, irgenwie müßte doch Zugriff zu erhalten sein, doch Vorsicht, wenn du Verschlüsselung angewendet hast, kannst du es Vergessen, da mußt du mit Windows dran, und zwar mit der selben Version mit der du draufgeschrieben hast, hast du die Zertifikate noch, die sind am wichtigsten, ohne die kannst du deine verschlüsselten Daten vergessen.
     
  8. mikaluxx

    mikaluxx ROM

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4
    Die Platte ist mir egal!

    Ich benötige nur dringend meine Daten, die auf der Platte waren.

    Easy Recovery findet auch welche im RAW Modus; Jedoch sind diese dann nicht verwendbar :(

    Gibt es eine Möglichkeit, trotzdem an die Daten zu kommen?!

    Grüsse,

    Mika
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hatte auch mal ne Platte, die keine Partitionstabelle bei sich behalten konnte. Low-Level Format - danach ging sie wieder.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen